4 Kommentare zu “Jetzt spinnt der Brehm völlig!

  1. Hallo Wolfgang, du sprichst in wenigen Minuten sehr viele Themen an. Das Geld nur eine Illussion ist, sollte jedem klar sein. Ist es aber leider nicht.
    Du sprichst von den Regeln, die wir uns ja selbst gegeben haben. Schon lange her, deshalb konnte es auch so ausarten.
    Den Anfang alles zu ändern machen wohl diejenigen, die sich als Mensch und nicht die neutrale Person nennen.
    Unsere Gesetzgebung, durch uns zu oft bestätigt, macht uns zu Sklaven des Systems. Wir können das ändern, ebenso das Geldsystem, ebenso unser Verhalten untereinander, unser Schulsystem.
    Warum passiert es nicht?
    Weil die meisten noch so tief im System stecken, Dumm gehalten und abgelenkt werden.
    Es findet wohl ein großes Monopoly statt und erst wenn der Gewinner fest steht, wird die Chance einer Änderung bestehen. Kommt natürlich auf den Gewinner an.
    Viele Fachleute beschäftigen sich mit dem Einstampfen des Zins und Zinseszins- System, machen gute Vorschläge, werden sich aber nicht gegen diejenigen durchsetzen, die davon im Überfluss leben. Und wir leben es in kleinem Rahmen nach. Unser Hirn funktioniert auch mit dem Schwarm- Verhalten.
    Ergo: Schöne Gedanken, aber das Tempo wird sich immer mehr steigern. Und übrigens mit einer Hyper Inflation lässt sich eine Mengen Geld verdienen.
    Trotzdem schöne Grüße

  2. Spinnen wir das Netz und weben wir den Teppich, mit welchem wir diese Verbrecher fangen und lähmen können.

  3. hallo wolfgang,

    GEDANKEN sind MACHT.

    das sollte verstanden werden, indem sich das BEWUSSTSEIN ändert, wird sich das denken ändern.

    die HAARPANLAGEN, CHEMTRAILS, HANDYS, SMARTPFONS, MEDIEN, MINT-CONTROLL, usw.

    werden die menschheit total verdum…. und versklaven, SIE schnallen es noch nicht.

    ich bin trozdem voller zuversicht, das sie aufwachen, spätestens mit dem CRASH.

    WIR müssen zusammen gehen, und zusammen halten, da sage ich nur geht zur VV.

    die wahrheit und das licht siegt.

  4. Der spinnt genau im richtigen Maße und in die richtige Richtung.

    Tja, dass Denken muss sich ändern. Problem: Das kann es nicht, ohne ein passendes Bewusstsein. Und das haben die meisten nicht. Folge der jahrzehntelangen Konditionierung durch Politik und deren Hilfsmittel Medien. Mind-Control über Werbung und Co wirkt schließlich nicht zu letzt und vor allem aufs Unterbewusstsein. Wenn da ein gewisses Maß überschritten ist, dann kommts gar nicht erst zum vom Sprecher erwünschten neuen Denken…..)

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s