13 Kommentare zu “Hetzblatt Spiegel will Bürgerkrieg in USA gegen Trump? (Wutrede)

  1. Da der Spiegel die Springerpresse ist(d.h.jüdisch) ist der Mist doch Programm

  2. Ich gehe davon aus das sich Hagen hier nicht an „uns“, sondern an diejenigen gerichtet hat, die grade vom Sofa vor der Glotze aufgestanden sind und mal den Rechner einschalten, um mal zu sehn was es so mit den s.g. Fakenews im Internet so auf sich hat. Deshalb sehe ich es auch nicht zwangsläufig so, das Hagen hier über ein Stöckchen springt das man ihm hinwirft.

    Generell mache ich es so, das ich erstmal schaue, ob ich überhaupt der Adressat bin, bevor ich mir ein Vid (ganz) anschaue.

  3. es ist doch egal,wie die Schiessbudenfigur im Moment heisst,es wird zum großen Krieg geblasen,weil das Kapital ihn braucht.Und die sogenannte „Politik“ ist auch am Ende,keiner hört mehr ernsthaft zu,bis auf die Angestelleten,denn die dürfen sich auf „Arbeit“ nicht vequatschen,müssen immer den richtigen Müll von sich geben.Sie leben in einer Paralellwelt,wie damals unsere „Genossen“ und sie waren total überzeugt davon,sind aus allen Wolken gefallen,als die Hintermänner in der „Regierung“ gesagt haben,das es Aus sei.So wird es auch den Kapitalismussystemlingen gehen,sie hoffen,das es noch eine Weile so weitergeht,aber das Ende ist greifbar nahe.Geld wird gedruckt,nur noch neue Scheine,die gebrauchten werden sofort nach Afrika,oder Syrien,Afganistan oder wo die „Geldabholer“ alle herkommen geschickt.Da müssen doch schon ganze Papierberge bei den Clans rumliegen,sie werden auf dem Teppich sitzen,die alten Männer ,und werden über die dummen Deutschen lachen,die sich so leicht von ihren taffen Söhnen betrügen lassen,und das Geld zählen.

  4. Ich finde es gut, diese Bild, vom Spiegel aus der Sicht gesehen, das er dem Freimaurertum den Kopf abschneidet.

    Die Freiheitsstatue ist ja ein schließlich ein aufgezwungenes Geschenk der französischen Freimaurer, die sich mit diesem Akt in Amerika beliebt machen wollten.

    Das Amerika keine weibliche „Freiheitstatue“ braucht, sondern Freie Bürger, denen das verbriefte Recht, das ihnen per Verfassung zusteht.

    Warum gibt es keine Freiheitsstatue als Familienbild, mit den stolzen Ureinwohnern?
    Warum gibt es keine Freiheitsstatue als Familienbild, mit den anständigen Besiedlern?
    Warum gibt es keine Freiheitsstatue als Familienbild, mit den befreiten Negern?

    Und warum gibt es keine Mahnmale für Nachgewiesene Verbrecher, über die jeder wenn er davor steht sich mal Gedanken macht, welcher Ethnie er angehörte und welche religiöse Ziele er / sie verfolgte? Und warum werden deren Angehörige und Unterstützer nicht für „Vogelfrei“ erklärt.

    Nicht so wie im Merkelland, wo selbst die Besatzungs Regelung, namens Grund-Gesetz, von Politikern nach gut dünken verändert werden kann, wie es den Unterdrückern und Ausbeutern beliebt.

    Wir Deutsche, Christen und Europäer brauchen eine Verfassung, die uns vor Politiker, Medien, Bankstern, Konzernen und fremden Einflüsse schützen und uns das Recht geben, sich auch mit Gewalt wehren zu dürfen. Nur das nenne ich wirklich Freiheit und das Recht seine Freiheit auch umfassend zu verteidigen. Die Kriminellen machen das sowieso und der Staat ebenfalls.

  5. Wer liest denn noch Spiegel? Bei uns im Biosupermarkt wurde das Regal für die Wahlpropagadablätter, oder wie sie sonst noch genannt werden, stark eingeschänkt.

    Im Grunde sollte man sich mit diesem Müll gar nicht tiefer beschäftigen, um ihn nicht noch zusätzlich und ungewollt aufzuwerten. Außerdem ist diese Art der Volksverhetzung nicht gut für unseren Geist und unsere Gesundheit, für den Fall, dass wir uns darüber stark aufregen!

    Na ja mal Spaß bei Seite, das ist schon ein Armutszeugnis was uns da immer mal wieder gerne zugemutet werden soll.

    Wichtig zu wissen: Die Firma strukturiert ordentlich um und die Tochterunternehmen dürften davon ebenfalls betroffen sein. – Mich freut’s, weil es die Alteingesessenen in vielen Bereichen gerade Hierzulande stark übertrieben haben. Der Hammer ist, mit Vorsatz und die wissen das genau! Das war natürlich strohdumm, scheint aber immer wieder so geschichtlich abzulaufen. Auch das Neue braucht eine kritische Oposition, aber logischer Weise natürlich erst, wenn sich das Neue einwenig etappliert hat.

    Die alten Strukturen haben viel mit Krieg zu tun gehabt! Hoffentlich ist das bei den neuen Strukturen dann besser geregelt!

  6. So eine dämliche Hetze spricht doch für sich. Da ist doch jeder Kommentar überflüssig! Interessant ist die Verbindung zu den „Kopfabschneidern“ Diese ganze menschen verachtende Gülle muss dringend dem Abfluss zugeführt werden.

  7. Der Spiegel ein Magazin – nie gehört . Hagen spring nicht über jedes Stöckchen – gibt wichtigeres.

  8. Naja,eigentlich ist die Freiheitsstatue die Darstellung von Nimrods Frau, nämlich Semiramis.
    Nimrod war der Gründer Babylons, also eine ziemlich wichtige Persönlichkeit (und natürlich auch Illuminati). Sie war ein Geschenk der französischen Freimaurer an die Stadt New York.
    Wenn Trump Semiramis´blutigen Kopf in Händen hält finde ich daran nichts anstössiges. 😉

    • Aber Hoshi, so viel Hintergrundwissen haben die allermeisten oberflächlichen Konsumenten, Steuer- und Bankensklaven nicht. Deshalb bleibt es gefährlich solch ein Titelbild zu kreieren. Der SPIEGEL sollte sich wirklich nun mal aus der Medienlandschaft verabschieden. Damit täte er ein wirklich gutes Werk für die Menschen hierzulande. Auch ich bezeichne es sehr gern als ein übles Drecksblatt mit extrem hohem Manipulationscharakter.
      Fakt ist: BIBEL – Leser wissen mehr – Wissen, was wichtig ist u n d wird!
      Bitte erdreistet euch nicht als Bibelkritiker, sondern lest sie – insbesondere zuerst das Neue Testament. Denn GOTT ist einen NEUEN Bund mit uns Menschen eingegangen. Nutzt die Zeit der Gnade ihr Wahrheitsliebhaber und Aufgeweckten!

      • Danke für Deinen Kommentar! Ich stimme Dir vollkommen zu!
        Denke aber, daß es ein Signal an alle Freimaurer sein soll,
        geschlossen gegen Trump anzustinken.

  9. hagen nicht aufregen. die lügenpresse ist am ende, erst war es putin, jetzt trump. ich würde sogar soweit

    gehen und sagen das das GEMER… dahinter steckt.

    das ist HASS – PROPAGANDA, sie werden aber nicht weit kommen.

    die wahrheit und das licht siegt

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.