Ein Kommentar zu “Rick Simpson @ Tom WhoKnows [GER] – Krebsheilung durch RSO (Cannabis) Öl

  1. Jeder Mensch hat das natürliche Recht, die Pflanzen anzubauen und zu verarbeiten, die seiner Gesundheit gut tun, denn er schadet nur der Pharmalobby und der Ärztelobby und diese Selbstinteressen stehen weit unter den eigenen Interessen.

    Der Staat hat sein Recht verwirkt, wenn er gegen die Menschen vorgeht, die sich selbst heilen wollen.
    Die von der Lobby vorgegebenen und gegen jede Vernunft gestellten Gesetzt, sind gegen die Menschenrechte gerichtet.

    Hanf ist die universelle Pflanze, die die Menschheit, in der Zukunft, zum Überleben braucht.
    Jeder Krebs-Patient, der dem Teufel, mit Hilfe von Herrn Rick Simpson, von der Schippe gesprungen ist, weis dies zu schätzen.

    Meinen Hochachtung an Mister Rick Simpson, für sein selbstloses Helfen und Heilen.
    Er ist ein Großer Mann, hinter denen sich die Berufs-Christen und Politiker, allesamt verstecken können.

    Die Pharmalobby und Ärztelobby, die dieses Heilmittel nicht verschreiben, obwohl sie Kenntnisse darüber besitzen und es Studien darüber gibt, sollten wegen unterlassener Hilfeleistung die zum Krebstod führt, vor ein Gericht gestellt und zum Tode verurteilt werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.