4 Kommentare zu “Kranke Allianz: Linke, Islamisten und Feministen

  1. Also bitte alle diese „Idioten“ nach Israel oder Mekka schicken-sind ja ihre „Kinder“

  2. die deutsche Speerspitze traf dem Satanismus ins Hirn ..Besser kann man es nicht umschreiben!
    Wahrlich eine „kranke Alianz“, die untergehen muß und wird…es kann gar nicht anders gehen bei so einer unmenschlichen Alianz!

  3. Mich würde nur mal interessieren, wie solche „Frauenhasser“ auf diese Welt gekommen sind! – Haben die statt einer Mutter ein Raumschiff gehabt, das sie hier abgeworfen hat?

    Und es würde mich mal interessieren, wie deren Väter sich eigentlich als VATER fühlen können! Haben die etwa ihren eigenen Hass dazu verleitet, ein KIND (natürlich männtlich!) auf die Welt zu bringen?

    Und wie wollen diese „potenten Muschigreifer“ denn ihre Abneigung gegen (westliche oder hübsche) Frauen vor sich selbst erklären?
    Wenn sie Frauen derart abstoßend finden, dann sollten sie diese doch gar nicht anfassen können! Somit sollten sie sich doch besser in hehrer Selbstzüchtigung kräftig auf die Finger schlagen und die ihnen verhassten Frauen in Ruhe lassen!

    Oder sind sie doch NUR EINFACH ÜBER-GEIL und können sich nicht beherrschen, haben keine Kultur?

    Aber jetzt sollten sie wissen, falls sie es wirklich so deutlich gesagt bekommen müssen: Es ist Körperverletzung! Es ist GEWALT, was sie da tun, und vielleicht sogar gepredigt bekommen (haben)!

    Und GEWALT wird – wenn die Langmut friedvoller Menschen überstrapaziert ist – nur ihre eigenen Früchte ernten können!

    Dann, Herrschaften, werdet ihr zu verkosten bekommen, was ihr jeder Frau je angetan habt, in euren verdrehten Geistern ständig antut und hierzulande vielleicht noch bösartiger tun wollt!

    „Der Krug geht nur so lange zum Brunnen, bis er bricht!“ – Ob ihr das übersetzen und im übertragenen Sinne verstehen könnt, oder nicht.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.