3 Kommentare zu “Benjamin Fulford 23.01.2017

  1. Über die Tatsachen der Antarktis(hier):

    http://n8waechter.info/2017/01/steve-quayle-enthuellungen-ueber-die-antarktis-werden-die-glaubenssysteme-eines-jeden-erschuettern/

    Der Bericht von Quayle ist zwar ganz gut,aber er hat nicht die Aussage von Oberth und von Braun verstanden.Die meinten nicht Außerirdische im heutigen Pseudoesoterischen Sinn sondern einerseits die Aldebaraner (auf den Planet des Sternbildes),sondern auch die Transmedialen Kontakte mit „Venedice“(Jüljetta u.ä.).
    Hauptsächlich haben sie durch die Medien des Vrilordens Kenntnis erlangt.

  2. Benji hat schon viel erzählt und wurde auch schon mit Rotschild abgelichtet.
    Ich werd ihn dieses mal an der Aussage über Merkl beurteilen – sollte dies nicht so eintreffen dann rate Ich allen „Aufgewachten Fulford künftig zu ignorieren

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.