2 Kommentare zu “Rechtskonform statt „rechtslastig“: Politiker verlassen CDU | 18.01.2017

  1. Wer heute noch ein Parteibuch der etablierten Bundestags-Parteien besitzt, fördert den Volksverrat.

    Unsere Beamten haben einen Eid gesprochen und verstecken sich hinter ihren Parteibüchern, anstatt sich rechtskonform für ihr Volk und ihren Eid, den sie geleistet haben, einhalten.

    Also liebe Beamten wenn ihr glaubt, das ihr euch hinter ein Legitimationsschreiben verstecken könnt, das gegen die Rechts-Ordnung und gegen geltendes Gesetz verstößt, so handelt ihr ebenfalls wie Frau Merkel, kriminell und zum Schaden am Deutschen Volk.

    Schande über Euch Lumpenpack.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.