5 Kommentare zu “3. Weltkrieg – Die Hopi-Indianer und die 7 Welten

  1. hallo,

    es wird keinen 3. WK geben, dafür wird schon von ausserhalb gesorgt.

    ich stimme dir voll und ganz zu, so ist es.

    es wird alles wieder in die reine schöpfung gebracht, und da bekommen wir hilfe, deshalb lasst die

    ANGST gehen, sie gehört nicht zu euch.

  2. Es ist ein ganz natürlicher Vorgang,dem die Menschheit als staatenbildendes Wesen unterliegt.Es macht sich ja keiner Gedanken,ob seine zahlreichen Nachkommen noch von der Erde getragen werden können,ob sein Lebenswandel,sein bielogisches „Wirken“ nicht eines Tages zum Schaden wird.Wenn ich die vielen Millionenstädte sehe und sehe,welche Probleme hier auf dem Dorf eine familie schon mit ihren „Zivilisationmül“ ,Fäkalien usw. hat,dann frage ich mich,wo landet der Müll der Millionen?Ich habe als Kind noch in unserem Bach gebadet Wasser gerunken und Fische gefangen,bis wir auf einmal Cholera hatten und nicht mehr an den Bach durften,das in einen kurzen Leben,in meiner Kindheit.Die Moslems setzten mit hilfe ihrer vielen Frauen möglichst viele Kinder in die Welt und fragen nicht,wie sie auskommen werden.Sie überfallen einfach ein fremdes Land,welches diese Probleme erkannt hat und sich zurückhält.Selber schuld,sagen die Moslems,wir nicht,wir nehmen uns ,was wir wollen.Mit Hilfe ihrer bewaffneten Kinder.Bis die ganze Erde vergiftet und ausgebeutet ist und dann erfolgt die Zestörung,die Reinigung.So ist es schon viele Male geschehen und so wird es bald wieder sein.Wir wissen aus Erfahrung,das die Menschen aus Erfahrung nichts lernen.

    • hallo umherr…..

      die erde wird von unseren sternengeschwister gereinigt werde, sie haben die technologie das meer, ja

      alles wieder herzustellen. wir werden wieder einen blauen himmel, und klare luft haben, das wasser wird

      ohne flur, ohne plastik, vergiftete erde medikamente, gibt es nicht mehr usw. innerhalb kurzer zeit.

      das ist die realität, die MÄCHTIGEN wissen das, und SIE wissen auch wer WIR menschen sind, aber

      die menschen wissen es nicht, weil sie verdummt worden sind. ich freue mich darauf, und kann es kaum

      erwarten. auch werden alle weggefegt werden, die in die SCHÖPFUNG eingegriffen haben,

      gutmenschen, helfershelfer, und das global. freu dich

      das licht und die wahrheit siegt

  3. Es gibt keinen 3.Weltkrieg.Auch die Hopis haben das nicht prophezeit.
    Im Gegenteil sie haben das Aufkommen eines großen Herrschers vorhergesagt der die Welt reinigt .
    Und auch das die Deutschen es sind die die neue Ordnung bringen.Ebenso wie die Propheizeiungen Sajahas,oder der Templeroffenbarungen.Oder man lese die „Leninschen(Kloster Lenin)Prophezeiungen,oder „van Rendsburg“,oder die von“ Holzhauser“ usw.usw..
    Nur einige niedere „Geister“ haben von einem 3.Weltkrieg gesprochen.Ebenso wie die Juden im Talmud(das sind ja ihre Planungen-sie nennen sie Prophezeiungen).Die wollen das Harmagedon(runisch aufgelöst heißt das ja „Tötet und schlagt alle Nichtjuden“).
    Dazu wird es nicht kommen weil eine große Lichtmacht deren satanische Neue Weltordnung verhindern wird.
    So sind also die Falschprophezeiungen und deren Interpretationen nur „Angstmache-Fakes“.

  4. Hat dies auf behindertvertriebentessarzblog rebloggt und kommentierte:

    Und es gibt das Seelentreffen, um sich von Reisen zu erholen, sich auszutauschen und auch als Avatare dem Geist des Schöpfer nahe zu bringen! Den letzten hatten wir in Adolf Hitler, anerkannter Avatar und auch weit in die Zukunft schreibend! Herr Putin und andere Lenker von Ländern und Völker wissen das, daher auch der Wiederstand gegen Wahrheit und dem Reinem Leben unter Ordnungen, die sich die Familien, Völker gaben! Aber, wartet im Aufwachen nicht zu lange, Bibi sagte es, heute, ist nicht morgen!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.