3 Kommentare zu “Mit Weed die Welt heilen

  1. Nachtrag: mit jedem Rausch den ihr habt werdet ihr Dämonen euren Körper/ Seele öffnen.
    Und die gibt es reichlich auf Erden.

  2. Ich war 24 zwanzig Jahre Hanf- Raucherin, aber als ich Jesus Christus erfahren habe“ leibhaftig“ , habe ich seit dem nicht mehr geraucht. ich trinke gerne mal noch ein paar Gläser wein aber das ist auch alles.
    Da ich weiß das unser Herr über alles steht auch über Krankheiten.
    wenn ich noch mal so was nehmen würde dann nur mit Absprache unseren Herrn Jesus Christus.und das ist unwahrscheinlich das er das will.

    Der Herr kennt uns jeden einzelnen , sogar jedes einzelne Haar was ihr auf eurem Kopf habt.
    vertraut auf unserem Herrn im Himmel.

    Vertraut ihm und ihr werdet sehen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.