6 Kommentare zu “Der Paragraph 80 StGB wurde gelöscht – Anonymous hackt Bilderberger Internetseite!

  1. leute,

    es ist eine verdammte irre welt, indem wir leben, und es stimmt was umher…… schreibt. ich war

    vorgestern in verschiedenen FIRMEN, alles was ich sah war DUNKEL, ab und zu was HELLES.

    ARABISCHE SPRACHE, es ist zum kotzen

    jetzt wird bei der WORTMARKE POLIZEI NAFRIS eingestellt, und in der BW. die deutschen

    verschwinden, und keiner merkt es, armes deutschland.

    die deutschen brauchen so einen NACKENSCHLAG der sich gewaschen hat, anders wachen sie nicht

    auf. das geld bringen die meisten zur bank, vielleicht wenn sie es verlieren? also gehört ihnen das geld

    nicht mehr, sondern der BANK, sobald ich die bank verlassen.

    leute, wir sind auch alleine, keiner will die wahrheit wissen, sie könnten in ihrer ILLUSION nicht mehr

    sein ( da zähle ich auch meine familie und bekannte und verwande dazu).

    und wär denk an die tausende OBDACHLOSE, wenn ich nicht so weit von den städten weg wohnen

    würde, könnte ich viel machen.

    leute,

    man sollte FRAGEN stellen, und nicht ÜBERZEUGEN, das habe ich festgestellt den da müssen sie and-

    worten. auf ein gutes gelingen, machen WIR weiter.

    die WAHRHEIT und das LICHT siegt.

  2. Ach und noch etwas in fast jedem größeren Ort,wahrscheinlich über ein Raster werden Wohngruppen von „alleinreisenden Jugendlichen“angesiedelt,diese sind die Partisanengruppen,die unser Trinkwasser vergiften und uns von inner zerstören werden.Sie kommen harmlos daher,werden vorher geschult und verteilt.Und was ist mit dem dauernden Gesprühe?Ich geh nicht mehr gerne an die „frische Luft“,die ist alles andere als frisch.also,alles andere als lustig.

  3. Mensch ,hört auf ,so zu lachen.Das wird Euch noch vergehen,denn die „verschwundenen“ 400 000 jungen moslemischen Männer werden als soldaten,als Söldner auf uns losgelassen.Als Lohn bekommen sie eure Autos und eure Häuser,die euch sowieso nicht gehören.Es ist nicht lustig,das werden wir noch zu spüren bekommen.Heute muss keine 100 000 Mann Armee mehr marschieren,es braucht blos ein paar kaputte mit Jeps und Scnellfeuerkanone drauf,um die städte platt zu machen und diverse Kübel mit Giften,da kennen sich die typen aus,da sind sie geschult.hoffe,ihr behaltet recht,aber ich hab da meine Zweifel,ob die Verfassungsgebende Versammlung diese Typen ausser gefecht setzt.

    • Ja da hast du recht. was hier an Massen von schwarzen in unsere Kleinstadt gekommen sind, ist schon unbeschreiblich. Von denen sieht man aber keinen auf der Straße, die müssen wohl alle im Untergrund verschwunden sein.

      • Die „Regierung“ hat es selbst zugegeben,erst waren es 40 000,dann auf einmal 400 000,das ist schon eine Menge,und dann quasselte die Leyn etwas von Flüchtlingen,die in die Armee aufgenommen werden könnten,seitdem ist Ruhe im Wald.Die sind alle in Kasernen und Bunkersysteme gebracht worden,für den Tag x,warum haben sie alle so glücklich gelacht und mit ihren neuen Handys gespielt,Geld hatten sie auch genug im Rucksack,und neue Turnschuhe,keine abgelaufenen,nach 5000km „Flucht“,frisch frisiert,3Tagebart ,nein ich bin doch nicht blöd,und werfen Essen weg.Teure Jacken,jetzt die Afros wieder mit handys und teuren Jacken mit Pelzkragen.Denkt was ihr wollt,aber der erste,der in meine Wohnung einbricht,kehrt nicht wieder heim,da hab ich kein Problem.Kehrt um,solange ihr noch könnt.Es wird ein heisser sommer.

  4. „Der Paragraph 80 StGB wurde gelöscht“…………..Und?…der war doch schon vorher (samt mit Buch) Ungültig (Art.67 im I.Bundesbereinigungsgesetz vom 24.04.2006) Was soll denn jetzt der Palaver?!……. Ich frage mich – Wieso wird da jetzt so viel Wind gemacht?!……..

    Gehabt Euch….WIR!…die aus Fleische,Haut & Blute beseelte Männer, Frauen von Leuten!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.