17 Kommentare zu “Berlin Weihnachtsmarkt hoax – fake – falsche Flagge Anschlag – Betrug – Lüge – Schwindel

  1. Diese bessene Regierung wird nie aufhören Terrorakte zu veranstalten, um das Volk in den Würgegriff zu bekommen. Diese Inszenierungen werden zunehmen, um den Notstand auszurufen, damit sie ihr Werk vollenden können. Es funktioniert leider noch bei zu Vielen, die in der Welt der Illusionen weiter lebn wollen und die Gefährlichkeit nicht erkennen.
    Das der gedeckte Tisch nur zu einem Zwecke errichtet wurde, denn gemästete Lämmer werden faul und träge und merken nicht das die Wölfe nur auf der Lauer liegen, um ihnen den Gar auszumachen.
    Zeit wird immer kostbarer, um der Schlachtbank zu entgehen.
    Ist die Zeit erst einmal verstrichen, wird das Blöken der Lämmer, die dann erwachen, keinen mehr interessieren und der Wolf wird sie mit Haut und Haaren fressen, weil diese Lämmer gefallen daran hatten mit dem Wolf zu tanzen.
    Die Deutschen werden als Lämmer in die Geschichte eingehen, weil sie so brav waren, um den Wolf zu gefallen und sie nichts aber auch rein gar nichts begriffen haben, weil sie eben nur Lämmer waren.
    Lämmer, die vom Konsumrausch lebten und denen das Gehirn weggeblasen wurde, über Heute-Show und Blödsinn im TV lachten, obwohl ihnen dort schon ihre eigene Dummheit vor Augen geführt wurde.
    Es sind eben Lämmer, die über ihre eigene Dummheit lachen und sich durch inszinierten Terror einschüchtern lassen, weil sie sich ihre angebliche Scheinwelt erhalten wollen.
    Leben ist es nicht, nur noch eine Bestandsaufnahme, mein Haus und und und…..
    Weils den Lämmern noch gut geht, heißen sie auch zu Massen Fremde willkommen und das im Sinne der gierigen Wölfe, die diese Lämmer mit Hilfe dieser Fremden ausrotten wollen, damit es keine reinrassigen Lämmer mehr gibt.
    So endet die Mähr von der Geschicht, denn weiße Lämmer mag man nicht.

  2. Und wenn es (Deutsche) Opfer gegeben haben sollte, dann sind diese doch keine Opfer (weil ein Deutscher kein Opfer sein darf!) sondern TÄTER – Deutsche sind von Geburt an TÄTER und so sind selbstverständlicherweise nur 2 (zwei) Opfer in dieser ganzen Erzählung: der Polnische LKW-Fahrer und die (von Geburt an auserwählte) „OPFERIN“ aus dem sog. „Heiligen Land“ . . .
    Nein, ich machte einen Fehler: Deutsche sind Täter ab dem Moment der ZEUGUNG !!! wer das leugnet muss vor Gericht.

    Das ist die Erklärung warum uns keine Bilder von Deutschen Ofern gezeigt werden ! (ja, Deutsche wird gross geschrieben !)

  3. Hallo Freunde.

    Ich möchte Euch als erste Mitteilung zukommen lassen, ich hoffe Ihr werdet ein glückliches, gesundes und Bewusstsein förderndes Jahr haben, würde auch mir zu Gute kommen 😉

    Es gibt so viele Infos mittlerweile im Netz, deshalb möchte ich ein bisschen aufräumen.

    Der Anschlag in Berlin.

    Der kann so nicht statt gefunden haben. Der LKW rast von links kommend, mit 60 bis 70 Km/h auf den Weihnachtsmarkt zu, wobei ich glaube, sofern es diesen LKW überhaupt gegeben hat, also auf der im Nachhinein Kamera Dashboardcam aus einem Auto, also lassen wir den LKW mal real gewesen sein. Er kommt mit 60 angebrettert und schlägt dann eine Rechtskurve von 180 Crad lässt alle Ampeln und Straßenschilder stehen um darauf sofort das Gegenteil einzuleiten eine 180 Crad Linkskurve und das mit Tempo 60. Ich als altes Trucker Herz sage mal, da hätte man mit maximal 5 Km/h rangieren können und hätte ein zwei Mal zurücksetzen müssen.

    Nun gut, vielleicht war es evil kneavel, oder knight Rider, es geht nicht und was schon gar nicht geht ist der Abstand der Pöller die an der Staßenseite angebracht waren. Und der Schutt, der bei dem LKW hinten an der Ladebordwand aufgestaut war. So was passiert nur wenn man rückwärts fährt.

    Und noch eines, wieso stehen da 8!!! Gedenkstellen….

    Wisst Ihr die Vögel lernen nie aus, da sie nie was lernen, immer wollen sie noch etwas dramatischer machen…

    Nur was ist eigentlich los in unserem Land, bis vor zwei Jahren sind wir alle auf die Straße gegangen um was zu bersorgen, um Silvester zu feiern, das mache ich übrigens immer noch so, merkt Ihr eigentlich, dass sie gerade den Polizeistaat implementieren und Ihr redet über nafris…

    AfD ist genauso eine Systempartei wie die Deutsche Mitte.

    Geht nicht wählen und wenn dann unsere eigene neue Vefassung. Wir gründen einen neuen Staat und das Deutsche Reich das mit vielen Ländern angeblich verfeindet ist, lassen wir untergehen. Nichts mit Deutschem Dreckschein, jeder der hier länger als 3 Jahre gelebt hat ist Bürger der Gemeinde und darauf bauen wir unsere Zukunft auf und wenn wir alle Gemeinden reaktiviert haben, können wir uns überlegen mit wem wir zusammen gehen, sorum wird ein Schuh draus und nicht dass wir eine EU übergestülpt bekommen.
    Wir brauchen keinen Staat und keine Kirche, jede Gemeinde kann seinen Staat und seine Kirche selbst verwalten und kann Partnerschaften mit anderen Gemeinden eingehen.
    Sofern er das wünscht, alles andere ist Globalisierung und wenn Ihr wählen geht, egal was oder wie ungültig, Ihr wählt die NWO.

    Das ist meine Ordnung in dieser Informationsflut

  4. Irgendwas fehlt mir da: vielleicht die Freifallgeschwindigkeit der KWG-Kirche?

    Hier stimmt alles nicht, aber gar nichts. Das erinnert mich alles etwas an einen Comic („Zong“, „boing“, „hui“), wo die eben Niedergematschten wieder aufstehen und Sternachen sehen.

    Na ja, wenn sie 2 Türme in Staub aufgehen lassen können, dann geht auch mehr!

  5. Liebe Leute,

    ich schieb mal noch was nach. Auf dem Berliner Weihnachtsmarkt riecht es nicht nach Honigkuchen und Glühwein, sondern dieser Fake stinkt gewaltig und er stinkt zum Himmel!

    Unter Youtube haben sich auch noch zwei englischsprechende Menschen mit dem Thema beschäftigt und im BBC veröffentlichte Videos von dem angeblichen Anschlag näher untersucht.

    Dabei ist auch Erstaunliches herausgekommen, welches die These vom nachträglich rückwärts dort hingestellten Lkw unterstützt.

    Danach ist auffällig, daß sich hinter dem Lkw ein massiver Poller befindet, der nicht umgefahren wurde.Ferner weist das Haus neben dem Lkw in dem zuerst veröffentlichten Film und auch der Sichtschutzzaun keine Beschädigungen auf, erst später sind Beschädigungen sichtbar. Und dann der „Oberhammer“. Das Lkw-Fahrerhaus ist rot und der abgeschleppte Lkw-Fahrerhaus mit der zersplitterten Windschutzscheibe und den Resten eines dahin gesteckten Weihnachtsbaumes ist blau!


    Wir werden verarscht bis zum Gehtnichtmehr!

    • tja, die menschen glauben noch daran, sie hinterfragen noch nicht. sie wollen verarscht werden, sie

      könnten aus ihrer illusion ja erwachen.

      sie werden hinschauen müssen, und es wird weh tun, sehr weh.

  6. Ab Minute 30:15 ist nur der schwarze Container-Anhänger zu sehen. Wurde das Fahrerhaus hier gerade ausgetauscht ?
    War da nicht auch rein zufällig der bekannte Terror-Spezialist auf dem Weihnachtsmarkt ?

  7. Nach meiner Kenntnis ist die Maximallänge für einen Sattelzug 18m. Bei einer 90 Grad Kurve muß der Fahrer extrem ausschwenken, weil der Auflieger extrem die Kurve schneidet und auch bei der genannten Geschwindigkeit Abrieb von Gummi hinterlassen hätte.

  8. Ich halte all die Hinweise auf einen Fake für gut begründet. Es bleibt allerdings auch bei mir die Frage, wie es möglich war, das tatsächliche Geschehen so zu verbergen, denn der Weihnachtsmarkt war doch wohl um die Zeit des Geschehens nicht menschenleer. Waren die betreffenden Buden vielleicht garnicht besetzt oder von eingeweihten (Geheimdienst)Leuten?

    Es werden da wohl verschiedene Faktoren zusammen gewirkt haben. Zum einen war es eine etwas abgelegene und recht kleine Ecke. Wenn der Truck diesen Bereich tatsächlich mit 60 km/h durchfahren hätte, wären es ca 5 Sekunden gewesen.

    Durch den plötzlichen Alarm, Polizei- und Rettungsaufgebot allgemeine Panik verursacht, so daß schnell der Überblick verloren ging, was wirklich passiert ist? Immerhin hat der Betreiber der Bude „Feuerzangenbowle“ auch den Eindruck wiedergegeben, der Lkw wäre da rückwärts hingefahren worden….
    Und in dem Film mit dem Lkw, der da hineinfährt, sieht mir doch recht schemenhaft aus. Durchaus möglich, daß das nur fotogeshopt ist.

    Sind die, die wirklich was gesehen haben bzw. ebend nicht gesehen haben (den Lkw) vielleicht eingeschüchteert oder bestochen, evtl. sogar „außer Gefecht“ gesetzt worden? In einem frühen Film fordert die Polizei die Anwesenden auf, sich zu einem bestimmten Punkt zu begeben, wenn sie „was gesehen haben“. Auf diese Weise könnten die schon irgendwie „neutralisiert“ werden.

  9. Es wäre doch relativ einfach die Besitzer der einzelnen Stände zu befragen – die müssen das doch gesehen haben oder schweigen die alle?

  10. hallo,

    ich sage doch, es hat keine TOTE, und VERLETZTE gegeben, das war eine übung, eine fals flag.

    und die menschen glauben noch dran.

    • Habe ich auch gesagt,als ich mir die Aufnahmen von den „Katastrophenhelfern“ angesehen habe,so gelangweilt schaut kein unter schock stehender Krankenfahrer nach der Seite.Und der track wirkte wie geschmückt zu einer Übung präpariert.Wenn das alles mal raus kommt,die ganze Lügerei,nehmen sich tausende das Leben,so enttäuscht (Endtäuscht-Ende der Täuschung!!!!) werden sie alle sein,und auch gelähmt.Nu glaub ich an garnischt mehr!!!!!Wünsch uns ein neues ,besseres Jahr,aber es wird viel schlimmer kommen,wie wir es uns vorstellen können.

      • Klingt krass und übertrieben, wenn du von möglichen tausenden Selbstmorden wegen „Enttäuschung“ sprichtst, aber wenn ich mir so mein schlafendes Umfeld anschaue (jetzt gestern wieder beim Feiern), dann wird es für sie ein furchtbarer und grausamer Schock sein, wenn sie mit brachialer Gewalt aus ihrem Tiefschlaf gerissen werden. Das ist wie eine Vertreibung aus dem Paradies. Ich musste gestern auch feststellen das meine „Schlafschafe“ es schon längst vergessen/verdrängt haben, das ich sie jemals bezüglich s.g. Verschwörungstheorien angesprochen habe, so als wäre das niemals geschehen. Das ist einfach nur purer Schauder und Grusel.

      • hallo um……. ein frohes neues,

        ich sage wenn die wahrheit hochkommt wird sich eindrittel der menschen umbringen.

        und die wahrheit SIEGT. wir müssen noch eine schwere zeit durchstehen, aber wir schaffen das.

        die wahrheit und das licht SIEGT.

        in deutschland fängt alles an, in deutschland hört alles auf.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s