6 Kommentare zu “Die Jesuiten, die Macht hinter der Macht?

  1. Die Jesuiten sind der militärische Arm des Vatikan und wer deren Geschichte kennt, weiß was für üble Gesellen das sind. Nicht umsonst wurden die aus 83 Ländern der Welt mit einem Tritt hinausbefördert.

  2. Das war mir soweit schon bekannt und klar.
    Hier wird deutlich das die Jesuiten eine jüdisch-freimaurerische Macht sind und mit denen zusamennnarbeiten.Denn alle haben dieselben Absichten und beruhen auf Bibel undTalmud.
    Das Buch“Die geheimen Instruktionen der Jesuiten“ zeigt es deutlich.
    Der Gründer der Jesuiten war Jude-was soll da anderes herauskommen als Satanismus.
    Auch alle die Religionen,Sekten sind satanistisch auch wenn sie behaupten Christen zu sein.Denn es ist der falsche Christus der gefälschten Bibel den sie verehren.
    Die katholische Kirche selber feiert ja(und besingt) Luzifer und sein Sohn Christus(natürlich der falsche) in der Ostermesse“Exsultet“(Luzifers Liturgie).

    • Lieber desgranges,

      der Umstand, daß es korrumpiertes Christentum gibt, berechtigt nicht, dermaßen gegen Christen, Juden und die Bibel insgesamt zu hetzen!

      Daß die Jesuiten letztendlich die Fadenzieher hinter all den geheimen Machenschaften stecken, halte ich auch für wahrscheinlich. Allein, wenn man sich mal ihren „Amtseid“ mit den darin enthaltenen schrecklichen Flüchen anschaut und ihr garnicht verheimlichtes Vorhaben, alles, was Macht hat, zu unterwandern und letztenlich zu steuern und zu beherrschen. Viele der wichtigen Männer hatten deshalb einen Jesuiten an ihrer Seite, einschließlich Adolf Hitler. Es ist natürlich schwierig die genaue Struktur von „Babylon der Großen“ zu ermitteln, es ist ja wie die Offenbarung des Johannes sagt „ein Geheimnis“. Aber es scheint ein Netzwerk mit vielen Elementen zu sein, wobei man oft nicht weiß, wer schiebt und wer geschoben wird, so wie bei dem Hexentanz auf dem Blocksberg gemäß Goethes „Faust“.

        • Du meine Güte. Im Paralleluniversum gilt Spiegel-Online nach wir vor als journalistische Klasse und hier schläft angeblich sogar jemand, der von Strippenziehern und geheimen Machenschaften schreibt. Sachen gibt’s. 🙂

          @EternelyTruth Der Daumen hoch von mir. 0:3 wäre ein zu unfairer Stand für diejenigen, die anscheinend meinen, wacher als wach zu sein und DIE Erklärung zu haben.

          Aber lasse mich natürlich gerne eines besseren belehren @Geronimo

          • Tja in deiner Wachheit hast du noch nicht bemerkt,daß du schon belehrt wurdest!
            Der heilige Bimbam grüßt dich

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.