7 Kommentare zu “POLIZEI RÄT: BLONDE SOLLEN SICH SCHWARZ FÄRBEN

  1. „Wir“ müssen uns endlich alle der RECHTSLAGE zuwenden, diese ergründen, verstehen – und letztlich GEMEINSAM EINFORDERN, auch wenn der „Stoff“ zunächst „trocken“ erscheint!
    Das ändert sich ganz rasch und man kann richtig feuchte Hände und Augen bekommen, wenn man weiß, was mit einem wirklich geschieht!

    Die Verfassunggebende Versammlung hat haargenaue Infos, wie es um Deutschland, um die BRD und um uns Menschen hier steht.
    Ebenso über den Status der „Bereicherer“ und alles mit klaren Begründungen be- und unterlegt!

    Bitte, bitte – endlich mal ALLE INFOS einholen, um zu WISSEN, was hier wirklich abläuft!

    „Wir“ befinden uns auf einem „gekaperten“ Schiff, das aber steuerlos durch einen immer stärker aufkommenden Sturm dümpelt!

  2. Am besten alle Befürworter die Haare rot färben, Hörner wachsen lassen und zur Hölle fahren!

  3. Merkt ihr eigentlich noch was ????????????????????
    Stellt euch vor Millionen von weißen Männern gehen nach Afrika und vergewaltigen und plündern dort was das Zeug hergibt und dann kommt von der Regierung; Schwarze Frauen sollen sich Blond färben. ?!?!?!
    In jeder Irrenanstalt würde man darüber mit dem Kopf schütteln !
    Wo bitte sind wir hier ????????????!!!!!!!!!!

    • Die Deutsch brauchen halt etwas länger. Im Potsdamer Abkommen steht : „Jede Verwaltung die dem Ziel der Besatzung nicht gerecht wird . Wird verboten werden“. Also. Das „Ziel “ ist die Besatzung. Und die BRD wird seit 75Jahren nicht verboten. Man sollte es den DEUTSCH halt mal richtig erklären. Die BRD ist die Besatzung Deutschlands.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.