3 Kommentare zu “EINSAM UNTER FREUNDEN?!

  1. Damals in der alten DDR wussten die Leute wer die „Bösen“ warn und wo der „Freilauf“ durch physische Grenzanlagen zuende war. Man hatte zumindest im engen Familien- und Freundeskreis die Möglichkeit sich wenigstens seelisch von der Diktatur zu distanzieren und man hat einander verstanden und einander getröstet, weil man ja auch gemeinsam gelitten hatte. Heute ist selbst das unmöglich, da es uns allen ja gut geht, wir das reichste und das freiste Land der Erde sind. Und jeder der das nicht azeptiert ist natürlich ein gefährlicher geisteskranker, der isoliert und wenn nötig eliminiert werden muss.

  2. Wenn man immer die Wahrheit sagt hat man nicht viele Freunde, aber die richtigen! 😉 Zitat: John Lennon.
    Je weiter sich eine Gesellschaft von der Wahrheit entfernt, desto mehr wird sie jene hassen, die sie aussprechen! Zitat: George Orwell

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.