5 Kommentare zu “Aufzeichnung: Jürgen Elsässer live vom Breitscheidplatz

  1. Wolfgang Eggert hat da für die VSA und somit auch für die BRiD einen guten Lösungsvorschlag. Einen Ausnahmezustand nutzen, um sämtliche Midenhuren zu verhaften und einzubuchen nach dem Motto, ihr habt jetzt mal ein halbes Jahr völlige Sendepause und jetzt sind mal andere dran. So bekäme man das ganze Gift innerhalb von eins zwei Jahren aus den Köpfen der Schafe.

  2. hallo,

    ich weiss ihr wollt das nicht hören, aber sie hängen alle zusammen.

    sie sind MACHTGEIL, und tun alles was abgesprochen ist.

  3. Also das neue Compact Magazin – Merkel mit Hitlerbart – finde ich absolut unpassend!

    Diese Ausgage kaufe ich mir nicht aus Protest, da ich denke, das damit ein völlig falsches „prolinkes Gesamtbild“ entsteht! Verstehe nicht, wie die ansonsten vernünftig denkenden Verantwortlichen wie Elsässer auf so einen unsinnigen Vergleich kommen.

    Absolut daneben! Beide Politiker sind absolut Gegensätzlich und unvergleichlich.

    Hier sind die Magazin-Protagonisten selbst auf die Nazi Keule reingefallen.

    Sorry…

  4. Die ältere Pippi Langstrumpf mit der Mütze, macht sich ihre Welt wie sie ihr gefällt und realisiert nicht was Menschen sagen, die auf diese „Gefahren“ und vor allem auf diese Fakten-Lage hinweisen.

    Ab in die Klapse mit dieser Person, sie gefährdet mit ihren Aussagen, die Sicherheit der zukünftigen Menschen, die Opfer durch Verharmlosung des Geschehenen werden.

    Tagesschau, Tagesthemen und die Print-Medien, vernebeln die Realitäts-Wahrnehmung der Bürger,
    in einem Maße, das einem schlecht dabei wird. Sich als Gutmensch in dieser Situation aufzuspielen, zeigt das sie wahre Schlecht-Menschen und sogar Dumm-Menschen sind, die sehr Informations-ressistent sind.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.