3 Kommentare zu “Bewusste Manipulation beim National Geographic?

  1. Umglaublich! Danke!
    War da nicht was von einem Herrn Justizmenschen, der für Falschmeldungen, ich glaube bis 5 Jahre Knast angedroht hat?
    Falls das zutrifft, könnte der Herr sich mal um diesen Herren kümmern, um das zu klären?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.