2 Kommentare zu “Destruktion Deutschlands – falsche Voraussetzungen

  1. Irgendwie sind wir alle und ist wohl alles um uns „hospitalisiert“. – Was die einen favorisieren, negieren die anderen. Was einer aufrichtet, reißt der nächste nieder. Wozu sich einer positiv äußert, widerfährt ihm Gegenwind, absolute Negierung.

    Tja. Das „Teile-und-Herrrsche-Prinzip“ ist voll aufggegangen und „wir“ haben es alle gefressen und wollen nicht mehr davon ablassen.

    Rette sich wer kann! Mehr ist wohl nicht mehr zu sagen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.