8 Kommentare zu “Ein Slowakischer Mitbürger meldet sich bei der VV und äußert sich dazu

  1. hallo ihr lieben,

    ich habe eben verlinkt, geht wieder nicht, sie lassen http:// WEG.

    mein gott was haben die ein SCHISS in der hose, aber das ist nicht mehr aufzuhalten.

    • Die Facebook-Seiten von ddb haben sie auch schon gekappt.
      Die müssen wirklich ein schiss in der Hose haben, weil sie genau wissen alles was sie bisher noch unter Reichsbürger und Nazi abstempeln konnten, geht mit der VV nicht und nun attakieren sie die VV-Seiten, wo sie können.
      Also liebe VV, so wie bereits mit dem Radio, alles unter ru laufen lassen und alle Informationen dort reinstellen. Wir lassen uns nicht unterkriegen, das Völkerrecht, dagegen sind diese noch sich aufbäumenden Herrschaften machtlos und das wissen sie.

  2. Wen auf der Welt ändern soll,dann muss es bei jedem im Kopf anfangen.Nicht mehr immer denken,jedem das Seine,mir das Meiste.so denken doch die meisten.Und wen jemand etwas schlechtes passiert,ist man erleichtert,das es einem noch besser geht,der typische Egioismus,der uns ständig antreibt in der Mitte des Stroms zu schwimmen,nicht am Rand und nicht am Ende,auch nicht vorn.Wir sind feige und bequem.Wenn wir ganz unten auf der Leiter stehen und es tritt uns städig jemand auf den kopf und wir können nicht mehr nach unten treten,weil es keinen giebt ,der unter uns steht,bekommen wir Panik und zappeln uns nach vorn,oben.Das ist unsere größte angst,die uns ständig im Nacken sitzt,deshalb raffen wir auch jede Menge Reichtum an uns,um ein Rettungsboot zu haben,wenn das wasser dünner wird,ohne Rücksicht auf unsere Mitmenschen.wir sind primitive herdentiere(Geworden)schlimmer als die Tiere.Deshalb kann man uns so leicht steuern.Unser Steurknüppel ist das Geld,mit dem man alles bewerkstelligen kann,wer ihn hat,schlägt die anderen,bis sie Platz machen können.Und durch schläge zwingt er die anderen zur Abgabe ihres Wenigen für ihn.Das hat er bezeiten gelernt.Unser einziges Verdeidigungsorgan,unser drittes Auge,mit dem wir lähmende Schläge austeilen könnten,hat man uns verschlossen,auch das Gedankenlesen-Hören ging nicht mehr,wir sind blind und taub.

    • hallo umherrg……

      du gibst denen noch ENERGIE, wir wissen doch alles. behalte deine ENERGIE, sie haben verloren das

      ist so sicher wie das amen in der verbrecherkirche. SIE ERNÄHREN sich von unseren negativen

      ENERGIEN, also behalte deine ENERGIE, noch was da wo ich meine ENERGIE hinsende, das

      VERSTÄRKE ich. setze dich ins auto und schreie, das mache ich, und es wirkt.

      melde dich bei der VV an da hast du gehandelt, und dann wird es besser werden. ich werde einen ST.

      machen, bei mir oder in einer gaststätte mal sehen? schade das ihr alle soweit weg wohnt

      WIR müssen diese satanistische elite AUSLACHEN, und keine ENERGIEN ihnen zukommen lassen,

      deshalb sind sie noch so stark.

      ist nur ein guter rat von mir.

      die WAHRHEIT unmd das LICHT siegt.

    • Solche Pauschalierung von „allen“ darf aber bitte nicht sein!

      Jeder hat das Recht auf Entfaltung seiner Persönlichkeit. – Dass das auf sehr unterschiedliche Weise getan wird, ist klar. Aber dass das alles in eine derartige Richtung liefe, ist einfach aus der Luft gegriffen, auch wenn es noch so gravierende „Einzelfälle“ dafür geben mag, die wir ja alle aus dem eigenen Umfeld, selbst in den Familien kennen!

      Aber – darum geht es uns nicht! Schmutz wird immer von klarem Wasser weggewaschen!
      Also gießen wir klares Wasser dorthin, wo immer es vonnöten ist. Wenn es ganz hoffnungslose Fälle sind, einfach seinlassen und anderen, erfolgversprechenderen Positionen zuwenden!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.