3 Kommentare zu “Die Israel-Connection erklärt (Teil 3): Organisationen

  1. Isch erglärs mol so: Also, won isch jetscht korz vor de Weldmacht stehe ded, donn ded isch mol fun fornereu so du als hett isch se schunn – weil Geld hawisch jo än haufe (in unbegrenschter Mänge), un fa Geld kommer alles kaafe. So un donn ded isch de Leid moi Fieler (Fühler) aussträgge un ded zu denne sage:“isch leg aisch jetscht die link Hand hi un vun dene Finger dirft da aisch äner raussuche (wählen). Un donn hawisch awwer noch a zweddi Hand, die räschde Hand, un die leg isch aisch groziegisch uff de Disch – Loss awwer medial un a a bissl kondrovers verkinde: „Die Finger dirft da net weele“ Isch män mir kennts jo egal soi wellen Finga se welen… So longs meuni sinn, is ma des soga schnorz egal. Noja Schausbiele kehrt doch zumindescht zu meunem Weg zur Erlongung fun de Weldherrschaft dezu, un do muss ma jo denne die net here wollen a ebbes biede. Okee jetscht gibts jo noch die die iwerhaubt nett here wollen; Un die welen entwedder iwwerhauptnet oda wollen än Finga, awwer nett fun moinere Hand…
    Gud fa die iwwerzwersche los isch donn widder medial verlaude, dass des nett moinre Verfassung endsbrischt.
    So jedscht hawischs mol so gsad, in wirglichkeit hätt isch nadierlich meu Finger iwweral im Schbiel. Je Piramidaler ebbes ufgebaud is, dedo äfacher hawischs doch.

    Gud isch her mol uff dodemid! Isch persenlisch versuch misch jo meer regionalsozialisdisch zu vahalde, also uff meu Art sozial un verdreglisch zu meuner negschde Umgewung zu soi, do kehrt awwer a die rigbesinnung un Ausiwung moinre Muddasproch in Wort un Schift dezu, donn a bissel Selbschtversorgung (Gartenpflege) Donn egal wu isch grad bin – regional un werdisch eukafe – won meglisch biologisch, un a mol was selwer mache. Isch liebeigel a mit de Regionalwerung awwer do muss isch misch noch meer drumm kimmere. Isch will die grosse Werdschaftszweige gröschtmeglisch endlaschde un die kläne Widder Meer fördere! Isch glab jo won jeda des a bissl umseze ded, donn kämema widder in a besserri Rischdung…. Un es ded sisch a vorallem a onneres kolegdieferes Bewuschtsoi bilde.

    Der, der etwas von meinem Text verstanden hat, der darf es mir gerne mit einem positiven Zeichen quittieren!

  2. hallo,

    ich kann mich andreas anschließen, überall wird VERWIRRUNG sein. augen, und ohren auf,

    hinterfragen.

    keine organisation nennt die wahre übeltäter beim namen, nein die meisten schützen sie.

    leute wir werden so geblendet, WIR sind die jenigen die sie stürtzen, die orgas kann man zum größten

    teil vergessen.

    ich kann nur immer wieder erwähnen, sich mal österreich rein zuziehen, auch das VIDEO, da sin alle

    INFOS.

    Der STAATENBUND Österreich ist jetzt ein unantastbares Völkerrechstssubjekt.

    https://www.oesterreich-rundschau.at

    https://www.steiermark-vgv.at

    VÖLKERRECHT kommt vor dem HANDELSRECHT

    dann die VERFASSUNGSGEBENDE VERSAMMLUNG

    ist wieder neu auf dieser seite.

    VÖLKERRECHT kommt vor dem HANDELSRECHT

    wann geht das in den SCHÄDEL der MENSCHEN, leute WIR sind HANDELSWARE.

    lg an alle

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s