2 Kommentare zu “Die Folgen der US-Wahl – Eine militärische Perspektive | KT 144

  1. Was Trump ist, oder nicht zeigen seine (Nicht)Taten und sonst garnichts. Es gibt keinen sauberen Krieg und das erst recht nicht gegen diese globale Mafia. Tarnen und Täuschen sind in diesem Krieg der Normalzustand und nicht die Ausnahme. Was daran ist so schwierig zu kapieren? Soll Trump sich zu 100% vor jedem offenbaren, danach schreien ihn doch endlich zu töten und nächsten Dienstag ganz plötzlich einen Herzinfarkt erleiden? Wie dumm und/oder wie bezahlt muss man denn sein, um das nicht zu verstehen? Wolfgang Effenberger ist wohl besser bei „Ken Jebsen“ gut aufgehoben.

  2. Trump ist nichts weiter als eine Schöpfung der Wallstr. genau wie Putin .
    Von denen ist nichts gutes für uns zu erwarten-im Gegenteil.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s