8 Kommentare zu “Klimawissenschaftler: Klimawandel nicht durch CO2 verursacht

  1. Wir müssen die FIRMA abschütteln und als Menschen ins Völkerrecht gelangen – und nicht länger als Sachen durch die Gegend laufen und uns um alles mögliche kümmern, das uns nichts nützt!

    Nur als Mensch haben wir eine Chance.

    Und nur darauf sollten wir hinarbeiten. ALLE. Millionen.

    Und dann können wir sehen, mit wem wir was zu tun haben wollen! (WOLLEN! – Nicht mehr müssen!)

    Leute, fangt doch endlich wenigstens HIER an, das Wichtige vom Unwichtigen zu trennen und erstmal „klar Schiff“ zu machen!

    Danke!

  2. Sehr richtig lieber Eija! Du hast vollig Recht, in meinem Umfeld will es auch kaum jemand glauben, das es so etwas gibt. Ich werde trotzdem weiterhin versuchen die Menschen aufzuklären…

  3. Liebe Leute,

    ich seh das natürlich genauso wie ihr! Und der Prof. Kirstein liefert die Fakten dazu.

    Als junge Bengels hatten wir so einen Witz: Jemand schubst einen Opa die Treppe runter und sagt dann „Opa, mußt nicht so laufen….“

    Das ist doch die Verfahrensweise der Teufelsdiener heute. Sie begehen selbst ungeheure Verbrechen, wie die Beeinflussung des Klimas durch Chemtrails und HAARP, schieben es dann aber der Allgemeinheit und besonders dem einfachen Menschen in die Schuhe, der einfach nur normal leben möchte. Das heißt Auto fahren, seine Wohnung warm halten und Würstchen grillen.

    Co2 ist zum einen inextrem geringen Spuren in der Atmosphäre enthalten und kann garnicht die Wirkung entfalten, welches man diesem Spurengas zuschreibt. Gott hat die Natur so gemacht, daß sie ein gewisses Maß an „Umweltverschmutzung“ auch vertragen kann mit entsprechenden Ausgleichsmechanismen, ohne daß wir gleich hysterisch reagieren müssen. Damit ist ja nicht gesagt, daß wir nicht vernünftig mit der Natur und den Resourssen umgehen sollten. Gott hat aber sicher vorhergesehen, daß die Menschen Feuer machen, um Essen zu kochen oder um Metalle zu gewinnen usw. Das kann die Natur in der Regel verkraften.

  4. Meine Meinung: Wir haben es nicht mit einem Klimawandel, sondern mit einer Klima-Zerstörung zu tun! Es wird uns immer wieder sugeriert, das wir Verbraucher zu viel CO2 produzieren und deshalb
    das Klima schädigen…
    Was ist mit den Haarp-Anlagen und die Alltäglichen Besprühungen mit Chemtrails, und zwar Weltweit? Sind das nicht die Zerstörer unseres klimas? Was ist mit unserem Wetter los?
    Wird das nicht auch schon seit langem gesteuert und manipuliert?
    Schaut öfter in den Himmel, und beobachtet die Künstlichen Wolken und den Verschleierten Himmel
    gerade nach Chemtrailversprühungen.
    Wollen die uns nicht auch das Sonnenlicht rauben, damit wir krank werden?
    Beobachtet den Himmel und macht euch eure eigenen Gedanken dazu…

    • So ist es Jochy, ganz deiner Meinung. Aber weißt du was das heftigste ist, wenn du Menschen darauf aufmerksam machst, meinen sie du spinnst. Sogar in der eigenen Familie wirst du belächelt als hättest du einen an der Waffel.

      • Es ist diesbezüglich hilfreich den Leuten zu erklären wie Kapitalismus funktioniert, Eija.
        Durch künstliche erzeugung von Mangel.
        Mangel erzeugt Profit ! Gibt es weniger Essen steigt der Preis, etc.
        Im übrigen muss man das ganze als teil einer größeren Strategie sehen die zum einen darauf abzielt Nahrung zu verteuern, zum anderen aber auch die Entwicklungsländer am schnelle aufschließen hindert, bedingt durch erhebliche Umweltauflagen und den Einkauf teurer westlicher Technologien die Patent geschützt sind, genau wie Genetische Pflanzen. Die im nächsten Schritt weltweit etabliert werden sollen.
        Es ist ein insich schlüssiges menschenverachtendes Betrugsystem und folgt der logik des vorherrschenden Geldsystems aus dem sich wiederum das Wirtschaftsystem logisch ableitet.
        Ein Ring um euch zu knechten.🙂

  5. Wie die uns die Hucke voll lügen ist schlichtweg nicht mehr erträglich.
    Diese Leute sind so unnötig wie ein Ktopf.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s