2 Kommentare zu “ASYLBEWERBERHEIM DES GRAUENS IN GARMISCH-PARTENKIRCHEN

  1. Ausgerechnet Garmisch-Partenkirchen!
    Wer soll denn da noch unbefangen und urlaubsfroh dorthin reisen?

    Mein Gott! Was da angerichtet worden ist, im gesamten Land –
    und speziell natürlich ist das für solche touristischen Glanzpunkte
    eine Katastrophe.

    Hoffen wir, dass diese Aktionen möglichst bald bereinigt werden
    und alle wieder nachhause reisen können.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s