6 Kommentare zu “DONALD TRUMP: FLÜCHTLINGE MÜSSEN WEG | KONTROLLIERTE EINREISE VON FLÜCHTLINGEN

  1. Ich habe in meinem 65 Jahren Leben oft erfahren müssen,das,ob etwas gut oder schlecht ist,man erst ermessen kann,wenn man es verloren hat.
    Oder:Früher haben wir oft gesagt,früher ging es uns gut ,heute sagen wir,es wäre besser ,wenn es uns wieder gut gehen würde

  2. Was hier steht und ausgesprochen wird, entspricht den Tatsachen und ist ziemlich frei von einseitiger Propaganda, wie man sie vom histerischen Gegenlager kennt. Man sieht es in den VSA besonders gut.
    Zerberster ist nicht mit der MSM verwandt oder gleichgeschaltet, und laesst sich auch nicht den Mund verbieten; weiter so, und herzlichen Dank.

  3. Wäre schon,wenn wir es auch so einfach machen könnten.Aber bei uns steckt ja die usa dahinter,die und diese Wirtschaftsflüchtlingswelle aufdrückt.Es sind keine echten Flüchtlinge,sie suchen nur soziale sicherheit ,und werden sie nicht lange genießen können,denn sie sind wie Heuschrecken,die fressen solange,bis nichts mehr da ist und dann erst ziehen sie weiter.Aber das müssen die deutschen Gutmenschen erst am eigenen Leib erfahren,ehe sie aufwachen.die paar echten Flüchtlinge gehen wieder allein in ihre Heimat zurück,wenn indeutschland der soziale winter ausbricht,und sie werden angefeindet als das was sie sind,soziale Schmarotzer.Das ist die Wahrheit,nun könnt ihr mich löschen,aber es wird euch nichts nützen.

    • So ist es mein Freund; das Sozialschmarotzertum wird zum Merkel-Gauck Baustein der Vernichtung des Deutschtums. Daran besteht kein Zweifel. Anfeinden reicht aber nicht, nur Deportation loest es.
      Der soziale und der natuerliche Winter werden es den Museln und Negern auf natuerliche Weise nahelegen, nachhause zu gehen. Das hat mit Rassismus nichts zu tun, sondern Unvermischbarkeit von Fremdkulturen. Oel mischt sich nicht mit Wasser; ein physikalisches Prinzip.
      Warum also sollen sich artfremde Kulturen in entwickelte Kulturen integrieren? Das ist eben unmoeglich. Weiterhin widerlegt eine statistische Beweisfuehrung in zwingender Form den Unsinn und die Verbortheit einer anderen Verhaltensweise, wie sie durch das Kanzelamt favorisiert wird.

      Das Merkel-Gauck-Syndrom ist eine schleichende Hirnkrankheit, die mittelfristig toedliche Folgen fuer das gesamte Deutsche Volk haben wird. So steht es im bunterepublikdrama Drehbuch – das BRD Programm der Walking Dead Teutonen.

      Wielange beugen sich die Menschen in Deutschland noch und finanzieren ihre eigenen Henker und importierten Agressoren?

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s