7 Kommentare zu “Ken Jebsen: Angela, pack deine Koffer, Trump hat gewonnen, verstehst du das?

  1. 1,3 Milionen Downloads von KenFM für diesen Beitrag innerhalb eines Tages, das ist schon eine Hausnummer!

  2. Schade das manche immer irgentein Mantra brauchen, das sie dann anderen ständig um die Ohren hauen können (fördert übrigens auch das teile und herrsche Prinzip). Wären die Menschen in den VSA nicht zur WAHL gegangen und hätten nicht für Trump gestimmt, dann wäre es jetzt nicht so wie es ist, oder? Hauptsache negativ und hauptsache jegliche Freude und Zuversicht im Kaim erstickt. Wer hier schreibt, ist ja wohl kaum so naiv, um zu glauben das mit der Wahl von Trump die Welt schon befreit ist, ein Atomkrieg verunmöglicht wurde und alle Ziele erreicht worden sind.

    Ich fand und finds geil und ich bade mich in den Tränen der heulenden Systemmedien. Basta!!

  3. Trump (Trumpf) ist die gleiche Münze, nur die andere Seite derselben.
    Was will er denn bewegen ohne die Bankenmafia, ohne das Militär, dem CIA und ohne dem Vatikan? Nichts!
    Bei der „Wohltätigkeitsveranstaltung“, wer saß denn zwischen Hillary und Trump? Der Erzbischof! Und wer saß hinter dem Erzbischof? Kissinger!

    Ein zahnloser Tiger ist Trump ohne die Wallstreet und allen voran die CoL (City of London). Dort wird Po litik gemacht und im Vatikan.

    Der Vatikan betrachtet die Welt als sein Eigentum und hat dementsprechend seine weltweiten vernetzten Bistümer, auch in den VSA. Und die englische Krone beutet auf diesem Besitztum des Vatikans die Menschenmasse aus. Sozusagen wird der Besitz des Vatikans abgeerntet.

    Mit Trump wurde die NWO gestartet (9/11)!

  4. hallo,

    sehr gut ken,

    ihr, und cos zeiten sind zu ende, das war der anfang vom ende. man muß sich nur mal die ganzen

    sprüche reinziehen, was ein schweinchen dick, eine v.d. leine von den grünen ganz zuschweigen

    geäussert haben. trump, liest sich das durch, auch ist trump deutscher abstammung, wieso das?

    ich sage immer noch der wo wählen geht, der hat noch nichts begriffen,“ politik kommt vom volk, und ist

    für das volk “ und nicht anders rum. wir brauchen keinen FÜHRER, WIR könne selber denken, aber das

    kommt noch.

    PARTEIEN = PART = TEILE und HERRSCHE. das müßte jedem zudenken geben. da sind alle parteien

    inbegriffen. jetzt wird alles aufgedeckt, also schnallt euch fest.

    stellt euch vor, es ist wahl, und keiner geht hin.

  5. Das Establishment schwenkt nach Deutschland über, da die hiesige Re-gier-ung den Zionisten gegenüber hörig ist und zu gehorchen hat. Frau Merkel ließt seit Jahren nur ihren Text ab und kann nicht aus vollem Herzen, für das Deutsche Volk sprechen.

    Wenn der neue VS Präsident Herr Donald Trump und der russische Präsident Herr Vladimir Putin, übereinkommen und eine vernünftige und sichere Zukunft für die weiße Rasse haben wollen,
    dann führt kein Weg daran vorbei, Deutschland bzw das Deutsche Reich zu aktivieren und mit souveränen Volksvertreter auszustatten, die so eine Politik ala Merkel für alle Zeiten verhindert.

    Diese geisteskranke Politikerin und ihr Regierungs-Pack, sowie deren abnormalen Regierungs-Berater, sollen sich so schnell wie möglich vom Acker machen, bevor es zu spät für sie ist.

    Herr Ken Jebsen, schlagen sie lieber die AFD oder noch besser die Deutsche Mitte von Herrn Christoph Hörstel als Wahlvorschlag vor, denn „alle anderen Parteien“ gehören dem System an,
    und bewirken keinerlei Veränderungen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.