3 Kommentare zu “Schockierende neue Beweise! Hillary Clinton ist der Kopf der Mafia!

  1. wieviel Prozent der Bürger sitzen schon in den Gefängnisfabriken?Sie müssen für private Firmen arbeiten,werden ausgebeutet und für den Tag Xvorgehalten.Dann werden diese Zeitbomben auf die Menschheit losgelassen.Ein Clinton wäre sofort wieder oben,nein,für soche Leute giebt es nur den Tod,nicht anderes,aber schön langsam.Eine Fussfessel,die sie langsam vergiftet.Wenn sie versucht,sie loszuwerden,dann sofort.So wie wir langsam umgebracht werden,durch vergiftete Nahrung und aus der Luft.

  2. Sehr gut! Danke!

    Klar: Weitermachen!

    Unnachgiebig und unerbittlich muss jeder Täter gemäß seiner Taten bestraft werden, sobald er erwischt und nach wahrem Recht und Gesetz abgeurteilt ist!

    „Sitzen“, wäre auch mein Votum! Nicht hinrichten!

    Die amerikanischen (und ihre Vasallen-)Medien hierzulande brüllen geradezu auf, über diese Veröffentlichungen und möchten das alles unter den Teppich gekehrt wissen. Na klar!

    Aber wir alle wissen:
    Was man sät, das erntet man!

    Und:
    Was du nicht willst, dass man dir tu‘, das füg‘ auch keinem andern zu! – Denn es kommt auf dich zurück! Unweigerlich und mit viel, viel größerer Wucht!

    Darum:
    Hüte dich vor dem Verbrechen!

    Der Judaslohn hat noch keinem und wird niemals einem Segen bringen, sondern bewirken, dass sich jeder „Judas“ selbst in die Vernichtung treibt!

    Denn:
    Gottes Mühlen mahlen langsam – aber niemand kann sie je zum Stillstand bringen!
    Niemand entgeht dem Schicksal, das er sich selbst bereitet hat!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.