8 Kommentare zu “MAAS WILL KINDEREHE NICHT VERBIETEN | ISLAMISIERUNG – MEHR RECHTE FÜR FLÜCHTLINGE

  1. Nun, ja – die Sache hat aber auch etwas Gutes – denn man beweist tagtäglich auf’s Neue:

    Mehr Kultur kann nur mit mehr Intoleranz erreicht werden!

    Zumindest dann, wenn wir nicht auf einem Planet der Affen enden wollen. Bzw. besser gesagt: Nicht gänzlich.

    Kultur hat ja auch immer etwas mit Vorbildern und Idealen bzw. Idealismus zu tun – bildlich gesprochen also mit „Leitplanken“. Und offenbar haben wir jetzt auch noch die allerletzten Leitplanken durchbrochen, und überschlagen uns auf dem Acker der Beliebig- sowie Abartigkeiten

    Da bekommt man Sorge, seine „Gören“ überhaupt noch dem Kindergarten und Schulen zu überlassen – denn da sind ja die Irren (und Gutmenschen) konzentriert: Wenn die das Schild „Kindergarten“ gegen „Eheinstitut“ austauschen, dann ist es wohl sehr fraglich, ob man zum Feierabend seine Kinder tatsächlich wieder ausgehändigt bekommt (weil die da beispielsweise im Laufe des Tages (zwangs) vermählt wurden)

    Wir sollten langsam die Waffe[l])n auspacken – denn jetzt ghehts wirklich an’s Eingemachte…..

    Denn Eines sollte uns auch klar sein: Wenn alle Amok laufen, wäre es völlig absurd, an die (nicht vorhandene) Vernunft zu appellieren. Zumindest habe ich noch von keinem Zombie-Film gehört, wo man sich mit denen an einen runden Tisch setzte, um dort mögliche Kompromisse auszuloten, oder?

  2. hallo,

    habe ich eben gelesen, was eine perverse, irre, kranke, drecksau, ne da findet man keine worte mehr.

    hat diese drecksau kinder, ich weiss es nicht. wir werden, sind islamisiert, und keiner wehrt sich? noch

    nicht. kommt das in den perversen medien, ich schaue kein fern mehr, 100% NEIN.

    • Eine Agenda der globalen Egalisierung wird von den westlichen Politikern prioritär gefördert.
      Die Zugänge der Fremden sind nur Mittel zum Zweck ,deshalb diese Vorgehensweise von Maas.

    • „ich schaue kein fern mehr, 100% NEIN.“

      Sehr gut. Ich schaue schon seit 10 Jahren nicht mehr in diesen Kasten.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.