4 Kommentare zu “Wirtschaftskrieg mit den USA: Zerbricht die Deutsche Bank, zerfällt die EU

  1. Na also, geht doch!

    Lieber eine Ende mit „Schrecken“ (was geht es uns an, wenn eine Bank oder sonstige Firma nicht wirtschaften kann?)
    als ein Schrecken ohne Ende (dass man sich ständig das Gelabere anhören muss, „wie schlecht es einer Bank geht und dass sie gerettet werden müsste“)!

    Wer „rettet“ denn die Millionen anständigen Menschen, die dieses Land aufgebaut haben und heute in Armut leben müssen, ihre Kinder nicht ernähren können?

    Wozu denn eigentlich ständig diese „Bank- und Börsenberichte“ hier? Sind hier etwa so viele Spekulanten zugegen, die ständig „genau wissen müssen, wie sich ihre Aktien, ihr Kapital“ verändert?

    Gibt es nicht wirkliche Probleme, die „wir“ jetzt endlich anzupacken haben, um sie (noch) lösen zu können, in diesem unserem Lande?

  2. Pingback: Wirtschaftskrieg mit den USA: Zerbricht die Deutsche Bank, zerfällt die EU – 73RR4H3R2

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.