4 Kommentare zu “Der Polio-Betrug (Ausschnitt aus „Wir Impfen Nicht!“)

  1. Pingback: Der Polio-Betrug (Ausschnitt aus „Wir Impfen Nicht!“) – 73RR4H3R2

  2. hallo,

    ich war ein POLIOOPFER. wir haben in der schule die schluckimpfung erhalten, darauf hin war ich

    GELÄHMT und habe nicht mehr SPRECHEN können. ein jahr war ich in der universität frankfurt, die

    konnten nichts heraus finden, der prof. hat damals gesagt das kind kann niemehr LAUFEN und

    SPRECHEN, worauf meine eltern im HÖRSAAL gesagt haben daoben ist auch noch einer.

    und übernacht konnte ich wieder sprechen und laufen, der prof hat die hände über dem kopf zusammen

    geschlagen, und gesagt, das gibt es nicht, das gibt es nicht, ein WUNDER ist geschehen.

    das war ein kurzer auszug.

    deshalb lasst eure kinder niemals IMPFEN, egal was, auch keine grippeimpfung. NICHTS

  3. Bei gewaltsammen Körperverletzungen und Todesdelikten, wird die Polizei und die Staatsanwaltschaft eingeschaltet.

    Bei millionenfacher Vergiftung durch Chemie Konzernen und Pharma Konzernen, bei denen über Umwegen, die Menschen erkranken, geschädigt werden und dann wiederum über deren Konzerne und deren konditionierten Ärzte, die Menschen finanziell und gesundheitlich geschädigt werden,
    sehen alle weg und tun so als gäbe es da keine Verbindung.

    Es wird Zeit das diese Konzerne in die öffentliche Hand kommen und das nicht der Profit im Fokus steht, sondern der Nutzen für die Menschheit.

    Denn ganz allein das Gewinndenken einiger wenigen, hat zu diesem krankhaften denken und handeln geführt.

    • Naja „öffentliche Hand“ wer soll das sein. Die Krankenkassen etwa, oder die Einzahler?

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.