6 Kommentare zu “Dipl.-Ing. D. I. Schulz (TTA) – Der Ruf ist im Eimer (Fan-Video)

  1. Bei Dennis gibt es drei zu beachtende Aspekte:

    1) Seine scheinbare politische Grundüberzeugung, sein Interessensschwerpunkt ganz allgemein
    2) Seine immer wieder eingestreuten undeutschen, chauvinistischen Arier-Plattitüden
    3) Sein affenhaftes Auftreten

    Also, wenn ich als (noch) nicht Aufgewachter den durchaus wahren Dingen, die er von sich gibt, in dieser dreier-Kombination begegne, dann schreckt mich das definitiv ab.
    Da ist nichts mit „die einzige Methode, die die Schlafschafe verstehen“.
    Und nochmal, rein rethorisch: Der inflationäre Gebrauch von Ironie fürt zur Abnutzung dieser Sprachen-Waffe, rein technisch.

    Insofern, Dennis trägt nicht zu einer Heilung der Wahrheit, zu einem Aufwachen, zu einer Verbesserung im Lügensumpf bei, er wirkt kontraproduktiv.

    Und wenn ich ihm nicht Geisteskrankheit unterstellen will, und wenn ich mich nicht darüber wundere, dass Stürzenbergers & Co. agieren können, wie sie es tun, nämlich als Honigtöpfchen einer neuen, bereits längst unterwanderten Patriotismus-Bewegung, dann erklärt sich Dennis‘ Verhalten mit Desinformation:

    „Sage viel Wahres und flechte ekligen Schmutz mit ein.“

    Ja, unser System ist so dreckig, dass es sich solcher Methoden bedient!

  2. Dennis erzählt das 97% der Menschen ausgerottet werden sollen, sofern sie keine blauen Augen haben und nicht blond sind. Das strotzt geradezu von hohem, empahtischem und nordischen Geist.Er selbst erzählt das uns weißen Menschen das Gewissen mitgegeben wurde.. wo ist denn seines nun hin? Dass er seit Wochen dieses Mädchen erpresst, ist entsetzlich, da er die Geschichte wohlmöglich mehr aus seiner Fantasie gepresst, anstatt erlebt hat.Das er früher großartige Videos hochgeladen hat, steht außer Frage. Er hat auch Mut bewiesen. Ja. Die meisten Videos von den alternativen Kanälen, egal wie sie aufgemacht sind oder welcher Qualität diese entspringen, werden meist eh nur von den „Aufgewachten“ geschaut. Darum wird er mit dieser Commedy auch nicht mehr erreichen, als sonst auch. Er verspielt sich damit viel Kredit bei seiner Fangemeinschaft. Schade. Ich kann dir nur zustimmen Klaus. lg

  3. Dennis ist sowohl von seinem Wissen als auch von der praktischen Anwendung den Ämtern gegenüber, die ihn fangen wollen, allen hier weit überlegen.
    Dennis ist einer der ganz wenigen deutschen, evtl sogar der einzige deutsche, der in Deutschland lebend seinen Mund aufmacht und die Wahrheit ausspricht. Alle anderen, Vogt, Elsässer, Popp, usw. scheissen sich in die Hose
    Dennis ist auf Muppet- Niveau umgestiegen, weil das die „deutschen“ verstehen. menr verstehen sie eben nicht, wie man tagtäglich sehen und hören kann.
    Dennis hat schon lange die Aussichtslosigkeit der Lage erkannt. Er ist dadurch im Innersten tief depressiv, und dieses „ihr Nullen kotzt mich alle an“ bringt er bewusst oder unbewusst zum Ausdruck.

    10-20 tausend Euro für dieses Video? Zu viel? Wenn etwas billig ist, dann nicht Dennis, sondern dieser Videomacher hier.

    Niemand der „Schriftgelehrten“ Blogger kann es mit Dennis aufnehmen, schon gar nicht mit seinem Mut.

  4. Dennis ist ein hochgradig kranker Mensch und sollte dringend aufhören sein Privatleben so zu postulieren. Er redet seit JAhren von arischen Werten und kann sie selbst nicht für sich nutzen.ganz peinlich derTyp.Einfach nur noch krank

  5. WIR Alle, die hier bewußte Zeugen eines unschönen, quälenden Treibens, geschichtlicher und (massen-)psychologischer Dimension sind, WIR Alle, die Schicksalsgenossen, als Teilnehmer auf dem Schachbrett, des Lebens sind, WIR befinden uns gerade im Enstadium vor dem großen Knall: Sodom & Gomorrah“, Babylon hoch 23 (!).
    Das alles ist aber nicht die Verabtwortung von jenen, die hier geboren wurden, und auf den politischen Zuschauerrängen sich anständig verhalten, im Alltag auf den harmonischen Ausagleich achten.

    Insofern, liebe Leute: Wir befinden uns in einem Land, ja in einer Kultur oder gar in einem Volk, das es in 10 Jahren mit nicht geringer Wahrscheinlichkeit nicht mehr in dider Form geben wird! Das aber, das danach ommt, wird mit ebenso großer Wahrscheinlichkeit ein gerinigtes, bewusstes, Weisers sein. Wer dazugehören wird, zu diesem schönen Neuanfang? Das sollte jeder sich unideologisch selber fragen!

  6. Wie gesagt, Dennis, Ingo Dipppl.-Ing. wirkt zerstörend für die Wahrheit, dür das ernsthafte Aufarbeiten der Vergangenheit!
    Zwar ist Ironie an sich eine durchaus legitime Methode, und zwar besonders in totalitären Systemen, doch der Inflationäre gebrauch sollte misstrauisch machen!!!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.