4 Kommentare zu “50% der Ausländer in Hartz IV

  1. Die Sendung stammt aus dem Jahr 2008. Im Jahr 2009 kam dann der sehenswerte Film „Kampf im Klassenzimmer“ heraus, der sich mit „Brennpunktschulen“ im Ruhrgebiet befasst und eine kontroverse Diskussion ausgelöst hat. Die Probleme haben sich seitdem, dank Pisa, Inklusion, Zentralisierung des Schulsystems und der Masseninvasion bildungsferner, integrationsunwilliger Ausländer sowie der hiermit verbundenen Absenkung des Bildungsniveaus potenziert.

    Das alles ist politisch gewollt – Deutschland verblödet zusehends und droht zu einer gefährlichen Multi-Kulti-Hölle aus einer Unmenge von Parallelgesellschaften, die sich gegenseitig weder kulturell noch sprachlich verstehen zu werden, wie es bspw. in vielen der zunehmend verwahrlosten Städte des Ruhrgebiets heute schon der Fall ist.

  2. Dumm und Lügengeschwätz stundenlang,tagelang, jahrelang und das auch noch gegen Bezahlung. Ich bringe jetzt mal eine vergleichbare , fiktive Stuation.Wir fassen alle Asozialen, Süchtigen,Arbeitsunfähige (z.B.wegen psychischer Erkrankung oder sonstigem) aus ganz Europa zusammen und pferchen sie in einem relativ kleinen Gebiet zusammen , indem aber auch Gesunde leben die sich dort etwas schönes aufgebaut haben.Nach kurzer Zeit werden die Gesunden daduch ihre Motvation dort zu leben völlig verlieren und ihr Dasein als sinnlos ansehen.Gleichzeitig verordnet man den Gesunden Dauerberieselung mit Dauerlitaneien a.la 1984 Pflichtpgramm. Big BRother Kinovorführungen werden in unserer Neuversion von MainSream TV und Medien als Dauergehirnwäsche ausgeführt. Ich höre und lese schon lange nichts mehr von diesen gebetsmühlenartigen Einredungen ,da diese sofort BRECHREIZ in mir auslösen.Lieber pflege ich um mich drumrum das Schweigen im Walde.

  3. Na!
    Wundervolle Aussichten!
    Danke, Herr Brenke!

    Das hätte sich doch „niemand“ jemals vorstellen können…
    und jetzt ist es einfach da…
    O weh, o weh, wie schwer es doch ist, zu „re(a)gieren“!!!!

  4. Ich werd das blöde Gefühl nicht los dass es hier nur darum geht Hartz IV zu kürzen (abzuschaffen) und am Ende kriegen nur noch Ausländer Unterstützung.
    Man könnte ja Ausländer welche sich nicht integrieren WOLLEN wieder nach Hause schicken ?!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.