10 Kommentare zu “ZERBERSTER ZUSCHAUERPOST – TEIL 10: DIPLOM INGENIEURIN ÜBER FLÜCHTLINGE & DEUTSCHLANDS ZUKUNFT!

  1. Dieser Zersberster ist auch kein Deutschrusse. Ein Deutscher aus Russland würde sich nie so eine Homostimme Stimme anlegen…

    er hat sich faktisch selbst zerberstet vor lauter Hass und Zorn …

    gut möglich, daß es von der Firma BRD ein bezahlter Arbeiter ist..ein Freimaurer niedrigen Ranges …der für das Erwachen der Bevölkerung sorgen soll usw.

    ich kann jedem nur folgenden Vortrag empfehlen…sehr informativ und das alles kompakt in nur 1.23 wurde alles wichtige verständlich angesprochen!

    Es geht in Wahrheit nur um die Zerstörung der christlichen Werte und des Glaubens an Jesus selbst!

    prüfet alles(vieles) und das Gute behaltet

  2. Ich lese gerade , dass der BER (N-TV) nun doch nochmals mehr Geld benötigt und es „etwas“ mehr kostet als vorgesehen. Passt doch gut dazu! Und dass dies ein Fake ist, das hättet Ihr halt gern, weil Ihr (Wir) alle Euch (uns) das gar nicht vorstellen können, was unsere sogenannten Eliten ( Warum eigentlich, wenn ich mir die Schulabschlüsse so ansehe…wenn Sie denn welche habe ) mit uns vorhaben, nur, Ihr wollt es nicht glauben, und schreibt dann es sei Fake, weil nicht sein kann, was nicht sein darf ! Schlaft weiter ……..Und vor allem, Wehrt Euch nicht ………Irgendjemand wird es schon für Euch wieder richten …Ihr wollt vernichtet werden solange Ihr noch Arbeit habt und Eure Schulden tilgen könnt. Hört einfach mal zweio Wochen auf zu arbeiten und dann ist der Spuk vorbei, aber das würde ja bedeuten, dass Ihr selbst was tun müsstet und nicht nur hier schreiben.
    Aber ist natürlich weitaus bequemer als was zu tun !
    Und da Ihr nichts tut ( ich selbst habe aufgehört diese „Eliten“ zu bezahlen und bekomme kein Hartz 4 und lebe nicht vom Staat, obwohl ich kein Geld habe) wird es genau so kommen wie diese Dame es geschrieben hat, und selbst dann, wenn es eingetroffen ist, werdet Ihr es nicht Glauben wollen !
    So seid Ihr !!!

    • hallo,Roland,liegst genau auf meiner Welle.Es muss nur recht dick erscheinen und auch die volle wahrheit sein,da sagen die braven Steuerzahler und „Staatsbürger“,von denen hier welche ständig rumhängen und „kommenteren“,weil sie Geld bekommen oder es ist ihr Jop,was nicht sein darf,kann nicht sein.Wir werden uns noch umsehen,wenn wir alles erfahren,ein kleiner teil wird fein dosiert unters Volk gebracht,zumutbare Belastung.kann mir vorstellen,das man die 70 Jahre volle Konjunktur gut genutzt hat,man hatte ja Ruhe,Waffenstillstand bedeutet immer Aufrüstung für den nächsten Gang.Man kann natürlich den kopf in den sand stecken ,oder in dern Eimer Sangrida.Und im Fitnisstudio Selbstbefriedigung machen,vor dem Spiegel seine muskeln spielen lassen,aber es nicht fertigbringen ,ein Buch durchzulesen und zu begreifen.Das kann heute kaum noch jemand,aber allles besser wissen,dank ARD und ZDF und Google.Reicht,um mitzuhalten.Na,wir werden es bald sehen,eigentlich ist jetzt schon genug zu erkennen,wenn man will.Und die Ratten verlassen schon das sinkende Schiff,warum baut man einen Kreuzfahrtriesen nach dem anderen?Kommt überhaupt das Geld wieder rein?Glaube kaum,aber Gewinne werden privatisiert,Verluste verstaatlicht.Nun treibt man das „Volk“ auf den Krieg mit dem „bösen Russen “ zu,langsam,aber sicher.Dabei spielen der Russe und USA zusammen,der Krieg geht gegen uns,denn bei uns findet der statt,das söllte jeder wissen.Sie haben sich darauf geeinigt,den Krieg hier fertigzumachen,den 2. Weltkrieg zum Ende zu führen.Dann erst wird Frieden sein..

  3. Fake hin oder her, unterhaltsam ist es auf jeden Fall. Schaut Euch unsere ausgeplünderten Wälder mal genauer an, dies ist gerade in den letzten 3 Jahren geschehen. Bis vor kurzem konnte jeder noch die endlosen Flüge schwerer Militärmaschinen von und z.B. nach Rammstein bewundern. Es passieren einfach zu viele unterschiedliche bedenkliche Dinge, welche nüchtern betrachtet der großen Mehrheit Schaden. Es gibt leider kein Patentrezept für diese Situation, deshalb soll erst mal jeder selbst auf seine friedvolle Weise wirken.

  4. Nur mal prüfen, ob Zerberster selbst ein Troll ist.
    Folgende Punkte kann man als Lackmustest nehmen.

    1) Beweise (Nie)
    2) Neues (Lief bereits alles im TV)
    3) Kritisches hinterfragen, wer sind Drahtzieher (Nie)
    4) Teilen und Herrsche Spiel (immer eine Gruppe gegen die Andere ausspielen)
    5) Viel über Gefühle gehend , meistens nicht über Logik

    Bitte selber denken, ob man nicht falsch liegt.

  5. Ein wenig dick aufgetragen gegen Ende… zeigt sich mir nicht schlüssig, warum eine Architektin in die Planungsebene gehoben werden sollte, dafür sucht man sich normalerweise Leute, die nicht schon zu „Amtsbeginn“ psychologisch zusammenbricht, respektive generell ein entsprechendes psychologisches Profil aufweisen… sich solcher Leute zu entledigen, nach getaener Arbeit sollte auch nicht schwer sein, für solche Mächte…. aber wer weiss…. die vielen privaten Details wirken zwar echt, könnten aber eben auch nur gut erdacht worden sein um vertrauen zu erwecken….. auch der Zeitrahmen in der sie die Infos bekommen hat und der jetzt noch bleiben soll, scheint mir ein wenig suspekt (weiss nicht warum es jetzt schon riesen Bunker, scheinbar nur oder Hauptsächlich für Muslime geben soll, mit Pimper-Personal und allem Pipapopo)…. wenn ein fake, dann gratulation, ein gelungener… wenn nicht, dann würd ich mal Leute aus der Umgebung investigativ auf das Thema Ausflötzen und Baumsterben konzentrieren, und auch Rockefeller bezahlte Urlaube sonst wo, so wie einige andere Details sollten greifbar sein…..

    • Tippe auch auf ein fake . Wohne in der nähe von Kassel werd mich mal umsehen nach Pumpstationen ect .

    • Das ganze Schreiben ist dick aufgetragen, sehr dick. Kein guter Fake sondern ein schlechter. Es bedient so ziemlich alle Theorien, Begriffe, Voraussagen und Klischees , die es in unsere Szene so gibt oder uns zugeschrieben werden. Das ist nicht mehr glaubwürdig.

      Vermutlich von den Deppen vom Sonnenstaatland oder der Antifa oder ähnlichen systemfinazierten Vasallengruppen entworfen. Wenn dann Leute wie Zerberster oder Eichelburg darauf eingehen , lachen sich die Deppen ein zweites Loch in den Arsch, nach der Devise: “ Schaut her, den Mist glauben die auch noch!“ . Sowas brauchen die Deppen von Zeit zu Zeit für ihr Selbstbewusstsein.

      • Ja,das ist schon ungeheuerlich und deshalb glaubt es keiner.Kann ja nicht sein,unsere Gutmenschen von „Regierungsbeamten“.Ich habe da eine andere Meinung,weil ich aus der ddr komme und mein ganzes Leben dort verbracht habe.Was zur „Wende “ rauskam,hätten wir uns nie vorstellen können.Die Elite hatte uns eine halbe Stunde zum sterben gegeben,sie wären in atomsicheren Bunkern verschwunden,natürlich nicht solche Luxus bunker,weil im Osten das Geld knapp war und Importe begrenzt wurden,aber Stahl und Zement wurde soviel verbraten,das es ständig knapp war.Denke schon,das das kein Fake ist,und wir werden es bald wissen.So ist auch erklärbar,wo die 400000 jungen Flüchtlinge hin sind,die im ARD zugegeben wurden ,die verschwunden sind,und auch die wohlgekleideten,mit Geld im Rucksack und Handy in der Hand daher wandernten „Flüchtlingsmengen,die einfach verschwanden.Wenn das wahr ist,dann schlaft weiter,ihr Deppen,und werdet nicht mehr wach,dann merkt ihr den Tod nicht so.Denke schon,das das so ausgekocht wurde,nur das wir Deutschen vernichtet werden sollen,das tut schon weh,aber Adolf hatte schon immer eine Vorliebe für Araber,war ja auch kein reiner Deutscher,und sein Gefasel vom neuen Menschen und Herrenrasse und Skaven,das hatte schon einen Hintergrund.Und den werden wir bald sehen.Hört auf,so altklug zu schwatzen,das seid ihr nämlich garnicht,habt eine Stasitante zum Bundeskanzler gewählt,ja wie taub seid ihr denn?Den Bock zum Gärtner gemacht bei lauter Sangrida in Ibiza.Vergiss es,mir braucht ihr nichts mehr zu erzählen,von wegen Wessi ist schlau.Nun könnt ihr es sofort löschen oder den Daumen runter,ich hab meine Meinung gesagt,auch wenn es euch nicht gefällt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.