5 Kommentare zu “Flache Erde LIVE Episode 9 Höhepunkte

  1. Schon mal am Bodensee gewesen?? Man kann mit bloßen Auge wirklich sehen wie er sich wölbt und der Horizont dahinter verschwindet!

  2. Hallo Ihr Bewohner der Flacherde. Zeigt mir von Lissabon aus mit einem Fernrohr die amerikanische Ostküste, dann glaube ich Euch.
    Zugegeben China sieht man von Europa aus nicht so gut weil der Himmalaya dazwischen ist 😛

  3. Was ist denn das für eine Schwachsinnsfrage: Warum gibt es Fotos vom Bau der Titanik aber nicht von der ISS?

    Nur einmal so ein Gedankenspiel: Vielleicht weil die Titanic öffentlich im Hafen sowie an einem Stück sozusagen in freier Landschaft, die Raumstation in einem HOCHREINST-Labor sowie zusätzlich dessen als Module in unterschiedlichen Hochsicherheitsanlagen aller möglichen Länder von Militär, Wissenschaft und Rüstungsindustrie gefertigt wurde????

    Ich meine: Wer hat schon mal Fotos von der Fertigung von Tarnkappenbombern in der Hand gehabt???

    Meine Fre()()e – dumm, dümmer, am dümmsten und: Flat-Earthler. Mehr kann man wirklich nicht dazu sagen

  4. hallo ihr neun,

    es gibt noch normale menschen, danke. flache erde wenn ich das schon höre, die erde ist rund.

    ihr seit auf dem richtigen weg, und du bist gott, das ist nicht arrogant das ist die wahrheit, du bist

    schöpfer, und wir alle sind verbunden. wir alle sind schöpfer. an die ISS glaube ich sowiso nicht,

    oder mondlandung, das ist mit alufoli, und gestänge im studio aufgenommen. ich stimme euch voll und

    ganz zu.

    ich kann nur sagen, alles kommt ans tageslicht, wirklich alles.
    lg

    • Mit einem guten Fernglas kann man sogar die Solarzellen der ISS erkennen.
      Ok, aber wahrscheinlich ist das nur eine Illusion und die Raumstation wurde zu Täuschung auf die Sternenkuppel gemalt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.