2 Kommentare zu “Alcyon Pleyaden 36: Globale Finanzkrise, Kollaps, NWO, Arbeitslosigkeit, Bail-in, kosmische Hinweise

  1. ja, wenn die menschheit nicht aufwacht, werden viele gehen. es gibt zeichen genug, aber sie meinen

    es geht immer so weiter. das ist eine illusion, wie ALLES.

    man sieht es ja auch das die ARCHONTEN die junge männer in den krieg schicken und sie sitzen

    daheim und schauen auf ihrem bildschirm zu, wie sie abgeschlachtet werden, aber kein mensch fragt

    danach. die menschen sind ZOMBIES geworden, sie haben keine gefühle, emotionen mehr NICHTS,

    und diese werden gehen. alles ist im UNIVERSUM verbunden.

    aber das muß jetzt alles geschehen, damit diese ZOMBIES aufwachen, anders geht es nicht mehr. leider

    ist es so. es wird sich alles zum guten fügen, aber die gottlosen werden gehen müßen. das wird

    eindrittel der menschheit sein, und natürlich die archonten…… sie werden auch gehen müßen, oder

    werden gegangen, ihr VERTRAG ist ausgelaufen.

    lg an die auf gewachten.

    • Scheiß auf Emotion.

      Wichtig ist eine klare Beurteilung der Lage.

      Erst dann kann man sich eine „E-Motion“ leisten aber Aufgepasst es gibt auch negative E-Motion die Leute dazu verleiten andere zu Morden zu versklaven usw..

      Vorsicht das du nicht die erste bist die gehen muss / soll wäre doch schade oder.

      Dieses eine drittel sind die die nicht an Gott glauben die gehen müssen. Oder doch eher, gegangen werden.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.