Macht macht Umwelt kaputt – Jörg Bergstedt


Herrschaft bedeutet die Möglichkeit, Abläufe und Verhältnisse so regeln zu können, dass andere die negativen Folgen erleiden müssen. Umweltzerstörung basiert regelmäßig auf diesem Prinzip: Industrie und ihre Staaten graben in armen Regionen nach Energiequellen und Rohstoffen, transportieren schiffeweise Nahrungsmittel oder Holz zu sich und kippen den Müll wieder in die Peripherien zurück. Städte nutzen das Umland für Bauflächen, Straßentrassen und Müllhalden. Die Natur zählt nichts, weil die Menschen in ihr still sind oder still gehalten werden. Wer Umwelt dauerhaft schützen will, muss daher die Machtfrage stellen. Doch was geschieht tatsächlich? Selbst Umweltverbände setzen auf Staat, Umweltpolizei, Gesetze und Firmen, um die Welt grün zu halten. Diese Schüsse gehen nach hinten los – schon seit Jahrzehnten. Nötig ist eine Umweltschutzstrategie, die die Menschen ermächtigt, ihr Leben wieder selbst zu organisieren – ohne Hierarchien und Privilegien. Nur ein Umweltschutz von unten ist grundlegend und dauerhaft wirksam.

Jörg Bergstedt ist seit Langem u.a. in de Umwelt- und der Antigentechnik-Bewegung aktiv.

NuoVisoTV

Honigmann – Nachrichten vom 23. September 2014 – Nr. 435


Ursprünglich veröffentlicht auf Der Honigmann sagt...:

…leider etwas später, wir sind auf Tour nach Neu-Brandenburg zum Gerichtstermin morgenfrüh.

Themen:

  1. Autisten haben zusätzliche Synapsen im Hirn – grenzwissenschaft-aktuell.blogspot.de
  2. Jugendliche: Bleibende Hirnschäden dank Smartphones? – daserwachendervalkyrjar.wordpress.com
  3. Analyse zur VN-Resolution: Politik von Terrorkrieg und Verbrannter Erde – radio-utopie.de
  4. Georgia Guidestone: Was hat es mit dem neuen Schlußstein “2014” auf sich? – konjunktion.info
  5. Dumm geht die Menschheit zu Grunde: Hunderttausende demonstrieren für Klima-Sekte – crash-news.com
  6. Haiti: Von der Toilette auf den Tisch – Die Überwindung des “Igitt” Faktors – latina-press.com
  7. Polizisten in Brasilien töten besonders häufig – amerika21.de
  8. Süßstoffe erhöhen offenbar das Risiko für Diabetes – welt.de
  9. WM doch nicht in Katar? – mmnews.de
  10. China steigt auf die Gentech-Bremse – heise.de
  11. Fukushima kostete bereits 1.700 Menschenleben – daserwachendervalkyrjar.wordpress.com
  12. Der große Ausverkauf: G20-Staaten beschließen massive Privatisierung – deutsche-wirtschafts-nachrichten.de
  13. Medwedjew in Sotschi: „Asien-Strategie ist natürlicher Prozeß“ – de.rbth.com
  14. Steigende Jugendgewalt in Rußland: Wo sind die Werte? – de.rbth.com
  15. Neonazis in der Ukraine?…

Original ansehen noch 256 Wörter