RADIO MOPPI – 20.9.2014 – BLOGNEWS


http://terraherz.wordpress.com
https://www.facebook.com/Terraherz.at

Weltnetzmeldungen von und mit Stoffteddy

– die beste schlechteste private Amateur-Hobby Sendung
– das nicht kommerzielle Informations-Magazin
– fuer Menschen mit Sehbehinderung und Leseschwaeche
– Geschichten, Beitraege und Meldungen aus dem Netz

671

Download als MP3

• Kurzmeldungen
• Schottland: Referendum manipuliert – gab es Wahlfälschung?
• Bundespolitik: Komödie einer fragwürdigen Demokratie
• Fidel Castro: Euro und Dollar bald “nutzloses Papier”
• Personalausweis: Einführung von EU-Standard-Chip steht kurz bevor (?)
• Wie wird das Wetter?
• Aktuelles zu Hartz IV und Arbeitslosengeld II
• merkel dir doch Einen, du Krüppel, oder Grippl…
• Programmhinweis zur 100. Kulturstudio-Klartext Live-Sendung
• Informationen zu: alternativmedizinische Falldatenbank Kopernikus e.V.
• die Gesundheits-Tante “Sonne” zum Thema: Zitronensäure
• Hurra…! – mit der Bundeswehr gegen Ebola
• Cassandra: Erich Kästner – Das letzte Kapitel (1930)
• Massenmedien bauen drastisch ab – Alternative Medien gewinnen
• weltweiter Marschbefehl an alle Kriegs-BEFÜRWORTER
• Rotschild legt Merkel die Schlinge um den Hals…
• Kommentare zu: Ukraine, Russland + Dzierzynski-Zitat
• Die kleine Nachdenk-Geschichte • Folge 12 • “eine kurze Schegichte”
• liebe Leser, liebe Zornbürger…
Freie Filmmusik by Cayzland Studio • www.cayzland-music.de

Intro- und Abspannmusik von
https://machinimasound.com

Der Mythos Überbevölkerung – Mit offenen Karten


Die Sendung “Mit offenen Karten” räumt mit dem Mythos “Überbevökerung” auf, der erstmals vom Engländer Malthus in die Welt gesetzt wurde. ES GEHT ALSO VIELMEHR UM DIE KONKURRENZ DER VÖLKER UNTER EINANDER um die Ressourcen der Welt und der Myhos “Überbevölkerung” ist ein Mittel, um der Gegenseite, also den Chinesen, Inder und anderen NICHT westlichen Nationen zu sagen, ihr seid zu viele, oder im Klartext: wir wollen von euren Ressourcen möglichts kostenlos was abbekommen, aber ihr seid zu mächtig, wenn ihr so viele seid.

Deutschland+Russland

Organspende rettet sie Leben ?


Sehr geehrte Damen und Herren, heute am 20.September 2014 ist der nationale Tag zur Organspende in der Schweiz. Wir begrüßen Sie zu unserem Medienkommentar Organspende – rettet sie Leben? Gemäß der Kampagne von Swisstransplant wird durch eine Organspende das Leben eines Menschen gerettet, das des Organempfängers. Wie sieht dies aber aus Sicht des Organspenders aus? Swisstransplant schreibt in seiner Broschüre zur Organspende, dass der Organspender bereits tot ist. Diese Behauptung ist falsch und irreführend, ein Organspender ist nicht tot, er ist hirntot. Das bedeutet, dass das Gehirn durch eine Sauerstoffunterversorgung teilweise nicht mehr funktionsfähig ist. Gewisse Funktionen können nicht mehr aufrechterhalten werden. Das betrifft zum Beispiel die Regulation der Atmung, des Herzschlages und das Bewusstsein nach außen. (mehr…)

Heilige Geometrie – Urwissen der Schöpfung


Ein Vortrag von Andreas Beutel im Rahmen der Veranstaltungsreihe MysterienZyklus der Firma FOSTAC in Bichwil am Bodensee. Andreas Beutel referierte über ein nicht ganz einfaches Thema: Heilige Geometrie – Urwissen der Schöpfung: “Die Geometrie ist vor der Erschaffung der Dinge, gleich ewig wie der Geist Gottes selbst und hat in ihm die Urbilder für die Erschaffung der Welt geliefert.” (Johannes Kepler, Harmonices Mundi, 1619)

(mehr…)

Ostukraine: Kämpfende Ausländer


Das gestrige Abkommen von Minsk ist die erste echte Chance für den Donbass auf Frieden, da es die Streitparteien voneinander wirklich trennt.

Der formal bereits seit dem 5. September geltende Waffenstillstand alleine war nicht in der Lage, zu einer Einstellung der Kämpfe zu führen. Diese gingen bisher im Großen und Ganzen weiter, wenn auch ohne erklärte Offensiven. Beteiligt waren vor allem in den letzten Monaten zunehmend auf beiden Seiten auch nichtrussische Ausländer, die sich mit den verschiedensten Motivationen in Bürgerkrieg aus aller Herren Länder eingefunden hatten. russland.TV wagt einen Überblick und zeigt Ausschnitte aus einem Interview mit freiwilligen Franzosen der abchasischen Agentur Anna News. Ein Film im Rahmen unserer neuen Reihe “News mit Anna”.

Mehr Videos und aktuelle News online unter http://www.russland.ru